Braas Monier bestellt Georg Harrasser

Die Braas Monier Building Group hat Georg Harrasser (50), Chief Operating Officer (COO) von Braas Monier, zum Chief Executive Officer (CEO) bestellt.

Er folgt auf Pierre-Marie De Leener, der die CEO-Position interimistisch seit Januar 2016 innehatte und sich jetzt wieder auf seine Aufgaben als Vorsitzender des Verwaltungsrats von Braas Monier konzentrieren wird. Georg Harrasser wird zusammen mit Matthew Russell, Chief Financial Officer (CFO), das Senior Management von Braas Monier bilden.

Georg Harrasser wird auch zum Mitglied des Verwaltungsrats bestellt. Der Verwaltungsrat besteht damit aus acht Mitgliedern, einschließlich des Vorsitzenden des Verwaltungsrats.

Georg Harrasser begann seine Karriere bei Braas Monier 1993 und hatte seitdem unterschiedliche Positionen im Qualitätsmanagement, als Werkleiter, Industrial Director für Dachziegel und -steine sowie als CEO in Italien und Asia Pacific inne. Seit 2013 zeichnete er als Regional President für Zentral-, Nord- und Osteuropa verantwortlich. Georg Harrasser studierte Maschinenbau und Business Management an der Technischen Universität München.