Marcheluzzo Ceramics stärkt seine Verkaufsorganisation in Asien

Das Unternehmen Marcheluzzo Ceramics, Partner von Marcheluzzo Impianti, das Maschinen und schlüsselfertige Anlagen für die sanitärkeramische Industrie und Trockner für die baukeramische Industrie herstellt und vertreibt, baut seine Organisation, sein Know-how und seine technischen Fähigkeiten durch die enge Zusammenarbeit mit regionalen Partnergesellschaften und Joint Ventures aus, die alle hauptsächlich auf den sanitärkeramischen Produktionsprozess spezialisiert sind.

So hat das in Caldogno, Vicenza/Italien, ansässige Unternehmen seine Verkaufsorganisation in Asien durch die Ernennung lokaler Vertriebsagenturen verstärkt, um so das sich auf dem asiatischen Markt bietende Potenzial besser nutzen zu können.

Das Vertriebsnetzwerk in Asien wird in den Bereichen Marketing und Vertrieb der gesamten Produktpalette der Firma Marcheluzzo Ceramics involviert sein. Es bietet den asiatischen Kunden in den verschiedenen Ländern des Pazifikraums direkte Ansprechpartner vor Ort. Die neuen Vertriebsagenturen verstärken das bestehende Team, das sich um die Märkte in Mittel- und Südamerika sowie Russland kümmert, und bauen die Geschäfte d es Unternehmens in Asien weiter aus.

Anlässlich der diesjährigen internationalen Fachmesse „Ceramics China 2017”, die in Guangzhou stattfand, stellte die Firma Marcheluzzo Ceramics einige ihrer wichtigsten Maschinen vor, darunter „Viscosmart”, eine zukunftsweisende Lösung, die Keramikherstellern eine Verbesserung ihrer Standardprozessorganisationen durch eine automatische Steuerung der rheologischen Parameter wie Viskosität, Thixotropie, Dichte und Temperatur ermöglicht, sowie die „Anti-Fog-Anlage“, die die Leistungsfähigkeit der „Spagless“-Kapillargießtechnik verbessern soll.

Aufgrund seiner hervorragenden Ergebnisse ist „Viscosmart” für Marcheluzzo Ceramics neben den Standardprodukten wie Trocknern, Klimaanlagen, Masse- und Glasuraufbereitungsanlagen, Energierückgewinnungssystemen und Wärmekraftanlagen zu einem wichtigen Referenzprodukt geworden.

Mehrere Klima- und Anti-Fog-Anlagen wurden in der jüngsten Vergangenheit bereits in Sanitärkeramikwerken in Algerien, Mexiko und der Türkei installiert und erfolgreich in Betrieb genommen.

Marcheluzzo Ceramics S.r.l.
www.marcheluzzoceramics.com

Thematisch passende Artikel:

6/2017

Marcheluzzo Ceramics stärkt seine Verkaufsorganisation in Asien

Das Unternehmen Marcheluzzo Ceramics, Partner von Marcheluzzo Impianti, das Maschinen und schlüsselfertige Anlagen für die sanitärkeramische Industrie und Trockner für die baukeramische Industrie...

mehr
6/2016

Neue Website für die Marcheluzzo Ceramic Division

Marcheluzzo hat für die Ceramic Division eine eigene Website entwickelt. Unter der gemeinsamen Webadresse www.marcheluzzo.com erreicht man nun die beiden Portale „Heavy Clay Plants“ und „Ceramic...

mehr
11/2011

Wienerberger weiht neue Anlage in Durtal ein

Am 16. Juni wurde in Anwesenheit der Unternehmensführung der Wienerberger-Gruppe sowie der Geschäftsführer der Firma Marcheluzzo Impianti, Dario und Giancarlo Marcheluzzo, die neue...

mehr
05/2014

Marcheluzzo Impianti konzentriert sich 2014 auf Nordafrika

Nach dem Bau und der Inbetriebnahme von zwei Komplettanlagen mit hoher Produktionskapazität in Südamerika konzentriert sich die Firma Marcheluzzo nun auf den nordafrikanischen Markt. Der...

mehr
4/2016

Marcheluzzo-Technologie immer erfolgreicher in Europa

Der italienische Anlagenbauer Marcheluzzo Impianti Srl wurde von der spanischen Gruppe Mazarron, Toledo, mit der Umsetzung einer der größten Investitionen im Bereich der Dachziegelindustrie in...

mehr