Timo Mader – neuer Geschäftsführer bei ZMB Braun

Als neuer Geschäftsführer verstärkt Timo Mader (37) seit 1. April die Geschäftsführung der ZMB Braun GmbH. Zusammen mit Gerhard Fischer, Geschäftsführer von Händle und ZMB Braun, wird er den Standort in Friedrichshafen weiterentwickeln. Dazu gehört insbesondere die dauerhafte und wirksame Optimierung von Abläufen und Prozessen. Nach der Übernahme des Unternehmens 2014 durch die Händle GmbH, Mühlacker, fanden bereits zahlreiche zukunftweisende Restrukturierungsmaßnahmen statt, die zuletzt in ein erfolgreiches Jahr 2016 mündeten.

Timo Mader blickt auf zehn Jahre Berufserfahrung in der Maschinenbaubranche zurück. Nach einer Ausbildung zum Industriemechaniker mit anschließendem Wirtschaftsingenieurstudium absolvierte er ein Masterstudium MBA mit Vertiefungsrichtung International Business Management MBA. In den letzten Jahren hatte der 37-Jährige verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Vertrieb und Geschäftsführung in renommierten mittelständischen Unternehmen im In- und Ausland inne.

Maders Schwerpunkt wird eine noch konsequentere Kundenorientierung des Unternehmens sein. Dazu zählen die innovative Entwicklung marktgerechter und kundenspezifischer Problemlösungen sowie die Sicherstellung und Optimierung der hohen ZMB-Braun-Qualitätsansprüche. Im Fokus stehen weiterhin die Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte rund um das Thema Mundstücke und Extrusionswerkzeuge.

ZMB Braun GmbH
www.zmb.braun.de