Optimierungsmöglichkeiten für bestehende Dachziegelmodelle

Durch die Optimierung vorhandener Dachziegelmodelle können u. a. Gewicht eingespart und Trockenzeiten verkürzt werden. Die Firma Franz Banke GmbH bietet Optimierungen aus einer Hand an: von der Aufnahme der vorhandenen Konturen und Modelle, über die Überarbeitung im 3-D-CAD bis hin zur Umsetzung in den Presswerkzeugen. Die einzelnen Schritte einer Optimierung werden beschrieben und die an einem Praxisbeispiel erreichten Ergebnisse vorgestellt.

1 Einleitung

Die Geschichte des Tondachziegels lässt sich bis ins Jahr 2500 v. Chr. nachverfolgen. Dacheindeckungen aus Ton wurden schon bei den alten Griechen verwendet. Die Römer brachten den Tondachziegel in die Gegend nördlich der Alpen. Aus dieser Zeit ist heute kein Ziegelmodell mehr auf dem Markt verfügbar. Viele Modelle der Gegenwart sind jedoch schon seit mehreren Jahrzehnten auf dem Markt etabliert. In diese Modelle sind über die Jahre ein sehr hohes Wissen, umfangreiche Erfahrungen und viele Anpassungen an die jeweiligen Gegebenheiten eingeflossen. Die eine oder andere Rippe kann...

Thematisch passende Artikel:

Franz Banke GmbH präsentiert Formenbau und ­Verschleißschutz

Auf der diesjährigen ceramitec wird die Franz Banke GmbH einen Rückblick auf 15 Jahre Ziegelentwicklung geben und interessante Neuerungen im Bereich Formenbau und Verschleißschutz vorstellen. Seit...

mehr
Ausgabe 7/2015

Franz Banke GmbH präsentiert Formenbau und ­Verschleißschutz

Auf der diesjährigen ceramitec wird die Franz Banke GmbH einen Rückblick auf 15 Jahre Ziegelentwicklung geben und interessante Neuerungen im Bereich Formenbau und Verschleißschutz vorstellen. Seit...

mehr
Ausgabe 2/2018 Franz Banke GmbH | B5, 400

Schwerpunkte: Saugkopfsysteme und -varianten

Kontinuierlich und nachhaltig hat sich die Franz Banke GmbH in den letzten 40 Jahren zu einem Komplettanbieter für die Formgebung von Dachziegeln entwickelt und investiert dabei stetig in die eigene,...

mehr
Ausgabe 06/2010 Dipl. Wirtsch.-Ing. (FH) Klaus Oberpichler

Optimierung von Dachziegelmodellen

1 Warum werden bestehende Modelle überarbeitet? Bei der Neuentwicklung eines Ziegelmodells werden bestimmte Aspekte von Haus aus berücksichtigt. Ein ausgefeiltes und optisch ansprechendes Design...

mehr
Ausgabe 10/2011

Der neuentwickelte Braas Dachziegel Granat 13V – hervorragendes Ergebnis einer konstruktiven Zusammenarbeit

Was kann man an einem klassischen Doppelmuldenfalzziegel no­ch verbessern? An sich sollte an diesem zeitlosen Dachziegelformat bereits alles ausgereizt sein – könnte man meinen! Die Anforderungen...

mehr