3. Crono 334 von Bongioanni installiert

Die 2012 auf der Ceramitec präsentierte neue Vierfelder-Presse Crono 334, eine Version der seit Jahren in vielen Werken eingesetzten, bewährten Crono 333, hat Bongioanni inzwischen drei Mal installiert. 2013/2014 wurden zwei deutsche Pressen bei einem französischen Hersteller von Dachbaustoffen ersetzt. Trotz des Gewichts von mehr als 42 t wurde der Austausch in nur drei Arbeitstagen durchgeführt. Nach acht Tagen produzierten die Maschinen wieder im vorgesehen Takt. Gleichzeitig wurde, entsprechend der Bongioanni-Standards, ein neues patentgeschütztes Schaltpult installiert.

Eine Besonderheit der neuen Version ist die Möglichkeit, bis zu vier Formen für Großformate zu montieren. Die Formlinge können entweder alternierend oder nebeneinander auf den Formlingsträgern abgelegt werden. Das Ausstechsystem kann je nach Anforderung fest oder mobil befestigt werden. Die Presse wird von einem Wechselstrommotor angetrieben, die gesamte Synchronisation erfolgt mechanisch. Eine patentierte, invertergesteuerte Software ermöglicht die Variation der Pressgeschwindigkeit (System VVP: Variation der Pressgeschwindigkeit oder VEPCM: Variation des Profils der Nockenmechanik). Mit diesen Systemen können für das zu produzierende Material optimierte und jederzeit veränderbare Presszyklen eingestellt werden. Dank dessen kann mit Kunstharzformen ein Presstakt von bis zu 22 Hub/min erreicht werden, ohne die Qualität des geformten Produktes zu beeinträchtigen.

Die Presseinheit aus vakuumgegossenem, wärmebehandeltem Spezialgussstahl wird definiert nachgeschliffen. Dieses spezielle Profil ist das Ergebnis jahrzehntelanger Bongioanni-Erfahrung. Die Presse kann mit verschiedenen Formenmaterialien bestückt werden: Gips, Stahl oder Kunstharz mit Gummiblatt bzw. auch ein Elektrophorese-System.

Der Sockel der Presse erlaubt den unkomplizierten Ersatz vorhandener Pressen anderer Hersteller, hierfür sind nur einfache Veränderungen an den Fundamentrahmen nötig. Das Beladen, Ablegen und der Transport der Ziegel wurden nicht verändert.

Ein Vorteil der Crono 334 ist ein automatisches Schmiersystem an den Kompressorführungen mit einer geringen Ölzirkulation. Der Bediener kann den gewünschten Trommelstopp so einrichten, dass Formenwechsel beschleunigt werden. Jeder einzelne Formenweg kann unabhängig kontrolliert werden, beginnend mit der Batzenbeladung bis zur Kontrolle beim Aufnehmen und Platzieren (Entgraten) sowie separaten Einstellungen des Öffnens/Schließens der Vakuumventile und dem Ausstoß des Ziegels während des Ablageprozesses.

Die Maschine verfügt über alle vorgeschriebenen Sicherheitssysteme. Es ist möglich, eine sehr langsame Geschwindigkeit zu programmieren, um z.B. Werkzeuge nachzustellen. So kann sich der Bediener gefahrlos im Pressenraum bewegen. Möglich macht das ein zweikanaliges elektronisches System der neuesten Generation.

Im italienischen Bongioanni-Werk in Fossano sind alle notwendigen Ersatzteile für die Pressen permanent verfügbar.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-10

KE.B.E. S.A. beauftragt erneut Bongioanni 

Angesichts der erfolg- reichen Inbetriebnah- me zweier Dachziegel­produktionslinien, die von Bongioanni bei einem der bedeutendsten Dachziegelhersteller Griechenlands realisiert wurden, entschied...

mehr

Bongioanni beliefert zwei chinesische Dachziegelwerke

Bongioanni Macchine und Bongioanni Stampi steigen in den Dachziegelmarkt Südchinas ein und liefern zwei komplette Dachziegelproduktionslinien an zwei der wichtigsten dort ansässigen Hersteller....

mehr
Ausgabe 2018-4

Erfolgreiche ceramitec für Bongioanni

Die Mitarbeiter von Bongioanni Macchine konnten auf der diesjährigen ceramitec eine große Zahl kompetenter Fachbesucher aus aller Welt an ihrem Messestand begrüßen. Grund dafür waren die von...

mehr
Ausgabe 2009-12 Bongioanni Macchine S.p.A.

Neue Zubehörpresse und neuer Extruder 850

Bongioanni Macchine S.p.A. Neue Zubehörpresse und neuer Extruder 850 Die Firma Bongioanni präsentierte neben ihrem bewährten Produktangebot zwei Neuheiten:   Hydraulische Dachziegelzubehörpresse...

mehr
Ausgabe 2009-11 Ceramitec 2009

Branche zieht eine positive Bilanz trotz Besucherrückgangs

Erwartungsgemäß spiegelt sich die angespannte Branchensituation auf der Ceramitec, 11. Internationale Fachmesse für Maschinen, Geräte, Anlagen, Verfahren und Rohstoffe für Keramik und...

mehr