Talleres Felipe Verdés S.A.

Die Vorteile eines digitalen Unternehmens

„Verdés wird digital, und Sie?“ Die Umsetzung von Industrie 4.0 bring laut Verdés echte Chancen für beispielsweise effizientere Abläufe, wirtschaftlichen Nutzen, verbesserte Kundenbetreuung sowie die Innovation der Produktion mit sich. Das spanische Unternehmen begleitet Ziegelhersteller in diesem Prozess und bietet die hierfür notwendigen Maschinen und Werkzeuge an.

 

Produktionskontrolle

Alle Maschinen verfügen über neueste IoT-Sensortechnologie, die die Verbindung mit der Cloud sowie das Lesen von Daten von jedem elektronischen Gerät aus, von überall und in Echtzeit, ermöglicht. Sämtliche Informationen werden mittels AVEVA-Software verarbeitet und auf einfache und intuitive Weise am Bildschirm angezeigt, was die Entscheidungsfindung erleichtert.

 

Leistungskontrolle von Abläufen

Von der Software wird eine enorme Datenmenge mittels statistischer Analyse zur Bewertung der Leistungsfähigkeit jeder einzelnen Maschine und des gesamten Ablaufs erfasst und verarbeitet. So wissen wir immer, ob unser Fertigungsprozess die maximale Leistung erbringt und können Ursachen bei nicht optimalem Betrieb frühzeitig erkennen.

 

Maschinendiagnose

Alle betrieblichen Parameter werden überwacht (wie z.B. Temperatur, Ölstand, Lagerverschleiß, Verbrauch). Diese Werte werden von der Software intelligent überwacht und wenn einer dieser Werte außerhalb des Normalbereichs liegt, wird Alarm ausgelöst. So können wir Fehler sofort erkennen und einen Maschinenschaden verhindern.

 

Angepasstes Reporting und Telematikunterstützung

Die technische Abteilung von Verdés steht immer mit Rat und Tat zur Seite und bietet Fernunterstützung per Videoanruf und regelmäßige Überprüfungen sowie Berichte über den Zustand der Anlage.

 

Vorrausschauende Instandsetzung

Dank der eingebauten Sensoren sind wir in der Lage, die tatsächlichen Betriebsstunden unserer Maschinen zu erfassen. Die so ermittelten Daten bilden die Grundlage für die Analyse und Hochrechnung durch das AVEVA-Softwaretool, wodurch dann die Festlegung von Instandhaltungsmaßnahmen erfolgt, wenn bestimmte Bauteile das Ende ihrer Nutzungsdauer erreichen. So erhalten wir eine realistische Vorhersage über den Zustand jedes Bauteils und unseren nächsten Bedarfsfall für Ersatzteile.

 

Erfassung von historischen Daten

In der Cloud werden sämtliche Daten unter Verwendung von Netzwerk-Sicherheitsprotokollen sorgfältig gespeichert, womit jederzeit ein Verlauf vorhanden ist.

„Wir glauben an Wandel und Innovation; daher wollen wir auch weiter experimentieren und auf neue technologische Innovationen setzen und damit versuchen, den Betriebsalltag unserer Kunden weiter zu bereichern und zu vervollkommnen“, so Verdés.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-05

Verdés eröffnet Repräsentanz in Moskau

Die Firma Talleres Felipe Verdés S.A. hat vor kurzem eine Repräsentanz in Moskau eröffnet: Verdés Rep. Office – Russia Business centre „Mokhovaya“ 4/7 Vozdvizhenka street   Moscow –...

mehr
Ausgabe 2015-05

Talleres Felipe Verdés eröffnet neues Labor in Vilanova del Camí

Das spanische Unternehmen Talleres Felipe Verdés verstärkt sein Engagement für Service und kundenoptimierte Lösungen mit einem neu eingerichteten Labor. An der feierlichen Eröffnung nahmen alle...

mehr
Ausgabe 2018-2 Talleres Felipe Verdés S.A. | B5, 109/210

Experten für die Planung und Projektierung kompletter Anlagen

Mit einer mehr als 110-jährigen Erfahrung hat sich Talleres Felipe Verdés S.A. als einer der Marktführer im Bereich der Konzeption und Herstellung von Maschinen zur Produktion von Dach- und...

mehr
Ausgabe 2019-2 Talleres Felipe Verdés, S.A.

Extruder-Baureihe Magna von Verdés sehr erfolgreich im Markt

Verdés hat vor rund vier Jahren eine neue Extruder-Reihe, die Magna-Serie, auf den Markt gebracht. Die neue Serie war schnell erfolgreich, die ersten Pressen wurden bereits 2014 installiert. Einige...

mehr
Ausgabe 2018-1

ECTS-Mitglieder besuchen Hauptstandort von Verdés

Die 2017er-Jahrestagung der ECTS-Gruppe (European Ceramic Technology Suppliers) fand am 19. und 20. Oktober in Barcelona statt. ECTS vereint die europäischen Anbieter von Maschinen und...

mehr