JuWö investiert 9 Mio. €

Moderne Verfüllanlage bei Zeller Poroton in Alzenau geht in Betrieb

JuWö Poroton hat 9 Mio. € in die Erneuerung der Produktionslinie für die Herstellung von Ziegeln bei Zeller Poroton investiert und damit eine der weltweit modernsten Anlagen in Betrieb genommen.

Seit 2017 gehört das traditionsreiche Werk in Alzenau zur JuWö-Gruppe. Seitdem wurden in vielen Bereichen Neuerungen umgesetzt. Mit der neuen Investition verfügt Zeller Alzenau nun über eine der modernsten Ziegelproduktionslinien in Europa. Die vor einigen Monaten begonnenen Arbeiten für das größte Vorhaben seit der Übernahme hatten sich zwar Corona-bedingt um einige Wochen verzögert, sind nun aber abgeschlossen. Investiert wurde in die komplette Erneuerung der Produktionslinie um den Ofen 1 sowie den Bau einer Anlage zur Produktion der Ziegel der ThermoPlan-MZ-Klasse. Diese Ziegel sind mit nachhaltigen Dämmstoffpads aus Mineralwolle oder Holz gefüllt.

Bei Zeller Poroton in Alzenau wurde bereits 2008 die erste Anlage zur Herstellung mineralwollegefüllter Ziegel in Betrieb genommen. „Zeller ist zusammen mit der ‚Mein Ziegelhaus-Gruppe‘ der Erfinder des mit Mineralwolle gefüllten Ziegels“, sagt Geschäftsführer Stefan Jungk. JuWö wird nun alle jetzigen und zukünftigen Formate der ThermoPlan-MZ-Klasse aus eigener Produktion anbieten können. Für die hochmoderne Verfüllanlage wurden vier Roboter integriert, mit deren Hilfe innerhalb einer Stunde 800 Ziegel gefüllt werden. Die Anlage arbeitet damit doppelt so schnell wie bisher.

Die nach eigenen Angaben steigende Nachfrage nach diesen Produkten und neue Produktionsverfahren machten eine Neuinvestition sinnvoll.

JuWö Poroton-Werke Ernst Jungk & Sohn GmbH
www.juwoe.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-1

Juwö Poroton-Werke übernehmen Zeller Poroton

Zum 1. Januar 2017 haben die Juwö Poroton-Werke Ernst Jungk u. Sohn GmbH, Wöllstein (Rheinland-Pfalz), die Adolf Zeller GmbH & Co. Poroton Ziegelwerke KG, Alzenau (Bayern), übernommen. Durch die...

mehr
Ausgabe 2016-8

Juwö ist Preisträger 2016 des Großen Preis des Mittelstandes

Im Rahmen des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ wurden die Juwö Poroton-Werke Ernst Jungk & Sohn GmbH mit dem Preis der Oskar-Patzelt-Stiftung für Rheinland-Pfalz und das Saarland...

mehr
Ausgabe 2018-5

Adolf Zeller †

Der ehemalige Inhaber der Adolf Zeller GmbH und Co. Poroton Ziegelwerke KG Adolf Zeller ist am 9. August im Alter von 87 Jahren verstorben. Die deutsche Ziegelindustrie gedenkt eines Mannes, der sich...

mehr
Ausgabe 2014-08

Juwö versteht Mittelstandspreis als weiteren Ansporn

Das Familienunternehmen Juwö Poroton-Werke Ernst Jungk & Sohn zählt zu den Finalisten im 20. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2014“ der Oskar-Patzelt-Stiftung....

mehr
Ausgabe 2018-6

Ernst K. Jungk feiert 80. Geburtstag

Der Seniorchef der Juwö Poroton-Werke Ernst Jungk & Sohn GmbH in Wöllstein, Ernst K. Jungk, feierte am 2. Oktober seinen 80. Geburtstag. Nach Ingenieurstudium an der staatlichen Zieglerschule in...

mehr