Neuer Auftrag für eine Micromatic-Anlage in Spanien

Beralmar hat von der in Toledo ansässigen Firma Cerámica Espiritu Santo einen neuen Auftrag über den Einbau einer Micromatic-Anlage erhalten.

Beralmar hat bereits eine Anlage dieser Art an diesen Kunden geliefert. Die neue soll in der Linie 3 des Werkes in Villaluenga de la Sagra installiert werden, in dem täglich 550 t Thermoblöcke und andere Mehrwertformate hergestellt werden. Durch die neue Anlage wird der größte Teil des Erdgasverbrauchs in diesem Werk auf feinstvermahlenen Petrolkoks umgestellt werden.  

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-05

Beralmar liefert Micromatic-Brennanlage nach Kroatien

Beralmar bereitet derzeit die Lieferung einer neuen Micromatic-Brennanlage zur Befeuerung mit zermahlenem Petrolkoks an das zur Nexe-Gruppe gehörende Werk Slavonija IGM in Našice, Ostkroatien, vor....

mehr
Ausgabe 2013-04 Beralmar

Neuer Auftrag für eine Micromatic-Installation in Marokko

Das spanische Unternehmen Beralmar hat einen neuen Auftrag für eine Festbrennstoff-Anlage in Marokko erhalten. Die Micromatic-Anlage soll im Ziegelwerk Briqueterie Tarik in Tanger rund 80?% des...

mehr
Ausgabe 2017-3

Beralmar liefert Feststoffbrennanlage für IGM Stražilovo

Das spanische Unternehmen Beralmar hat einen Auftrag zur Lieferung einer neuen Feststoffbrennanlage des Typs Micromatic für das Brennen mit mikronisiertem Petrolkoks auf dem Balkan erhalten. Die...

mehr
Ausgabe 2014-05

Auftrag für Micromatic-System aus Marokko

Bereits zum 16. Mal wird Beralmar ein neues Micromatic-System in Marokko installieren, diesmal bei der Firma Briqueterie Slaoui in Salé, die derzeit täglich 600 t Mauerblöcke produzieren kann....

mehr

Cerámica Espíritu investiert in zwei Micromatic-Systeme von Beralmar

Beralmar liefert an die Firma Cerámica ­Espíritu Santo mit Sitz in Alameda de la Sagra (Toledo, Spanien) zwei Micromatic-Systeme für zwei Öfen, die für eine Tagesproduktion von 500 bzw. 600...

mehr