EurGeol Dr. rer. nat. Lutz Krakow

Ressourceneffizienz in der Ziegelindustrie | Teil XI: Muskowitischer Filterkuchen aus der Quarzitwäsche

1 Geologischer Rahmen und Standort

Im Steinbruch Saalburg bei Friedrichsdorf/Hessen wird unterdevonischer Taunusquarzit gewonnen und zu hochwertigen Edelsplitten, hellen Straßenbaustoffen und Baustoffgemischen aufbereitet. Mithilfe konventioneller Aufbereitungstechnik sind bis vor Kurzem noch große Mengen an tonhaltiger Steinerde angefallen, die überwiegend deponiert werden mussten. Im Interesse einer erhöhten Rohstoffeffizienz wird der Quarzit seit Ende 2014 einer Mineralwäsche unterzogen. Durch effektive Abtrennung der Feinanteile ist es gelungen, die Ausbeute an qualifizierten...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-11 EurGeol Dr. rer. nat. Lutz Krakow

Ressourceneffizienz in der Ziegelindustrie Teil IV: Recycling-Mergel aus der Dolomitwäsche

1 Geologischer Rahmen und Standort Seit dem Jahr 1902 werden aus dem Steinbruch Grevenbrück Dolomitrohsteine gewonnen und zu hochwertigen Roh­stoffen für die Stahl- und Gießereiindustrie...

mehr
Ausgabe 2015-4 EurGeol Dr. rer. nat. Lutz Krakow

Ressourceneffizienz in der Ziegelindustrie | Teil XII: Grauwackekarbonat-Granulat aus der Hartstein­aufbereitung

1 Geologischer Rahmen und Standort Im Steinbruch Berge bei Meschede/Nordrhein-Westfalen werden in einem Gewinnungsfeld sowohl Grauwacken als auch Kalksteine gewonnen und zu Gesteinskörnungen und...

mehr
Ausgabe 2013-7-8 EurGeol Dr. rer. nat. Lutz Krakow

Ressourceneffizienz in der Ziegelindustrie Teil VI: Recycling-Calcit aus der Mamorbearbeitung

1 Geologischer Rahmen und Standort Im Altmühltal gewinnt die Firma Juma GmbH & Co. KG feinkristalline Platten- und Bankkalke, die unter der traditionellen Handelsbezeichnung „Jura-Mamor“ weltweit...

mehr
Ausgabe 2012-7-8 EurGeol Dr. rer. nat. Lutz Krakow

Ressourceneffizienz in der Ziegelindustrie Teil III: Recycling-Kaolin aus der Quarzwäsche

1 Geologischer Rahmen und Standort Seit über 135 Jahren werden im Familienunternehmen der Strobel Quarzsand GmbH kaolinitische Quarzsande gewonnen und zu hochwertigen Rohstoffen für die...

mehr
Ausgabe 2015-8

Das Paläozoikum – neue Rohstoffquellen für die Ziegel­industrie (Teil I)

Das Paläozoikum, das älteste der drei Erdzeitalter, stellt für die Ziegelindustrie eine ganze Reihe neuer Rohstoffquellen bereit. Ursache für diesen Trend sind zunehmende Restriktionen bei der...

mehr