Was gibt es Neues aus Berlin für die Ziegelindustrie?

Es gibt wie immer eine Menge! Unter anderem wird über Entwicklungen im Rahmen der Ausgestaltung des CO2-Emissionshandels in der vierten Phase von 2021 bis 2030 berichtet. Weiterhin wird über die laufende Revision der TA Luft, die nach derzeitigem Stand noch bis 2017 abgeschlossen werden soll, informiert.

Dipl.-Ing. Katharina Armbrecht, Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V., Berlin

x