Wienerberger AG mit 7 % höherem Umsatz im ersten Halbjahr 2014

Die Wienerberger AG konnte im ersten Halbjahr 2014 den Konzernumsatz um 7 % auf 1 349,4 Mio. € und das operative Konzern-EBITDA um 27 % auf 135,1  Mio.  € gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres steigern. Nach Abzug der Steuern errechnet sich ein Verlust von 1,7 Mio. € (Vorjahr: –31,0 Mio.  €). Die Gesamtinvestitionen lagen bei rund 52 Mio. € gegenüber 43  Mio. € im Jahr zuvor.

Die Division Clay Building Materials Europe trug mit einem um 10 % höheren Umsatz von 719,6 Mio. € und einem um 52 % höheren operativen EBITDA von 97,1 Mio. € am stärksten zur Ergebnissteigerung der Gruppe bei. Der Außenumsatz der Division North America blieb mit rund 108,3  Mio. € in etwa auf Vorjahresniveau. Das operative EBITDA dieser Division verringerte sich auf 2,3 Mio. € gegenüber 4,4 Mio. € im ersten Halbjahr 2013.

Bis Ende des Jahres geht Wienerberger von einer Fortsetzung der Markttrends in Europa und in den USA aus. Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG, erwartet für 2014 ein operatives Konzern-EBITDA von rund 315 Mio. € und die Rückkehr von Wienerberger in die Gewinnzone.

x

Thematisch passende Artikel:

Wienerberger: Rekord-Halbjahresergebnis 2021

Wienerberger meldet das beste Halbjahresergebnis in der Geschichte der Gruppe. Im ersten Halbjahr 2021 erreichte das Unternehmen einen Rekord-Konzernumsatz von 1.867,5 Mio. € und lag damit rund 14 %...

mehr
Ausgabe 2021-05 Wienerberger

Rekord-Halbjahresergebnis 2021

Wienerberger meldet das beste Halbjahresergebnis in der Geschichte der Gruppe. Im ersten Halbjahr 2021 erreichte das Unternehmen einen Rekord-Konzernumsatz von 1.867,5 Mio. € und lag damit rund 14?%...

mehr
Ausgabe 2013-10 Wienerberger AG

Umsatz- und Ergebnisrückgang Ziegel Europa im 1. Halbjahr

Die Wienerberger AG konnte den Konzernumsatz auf 1?260 Mio. € und das operative Konzern-EBITDA um 5?% auf 106 Mio. € gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres steigern. Unter den widrigen...

mehr
Ausgabe 2015-8

Wienerberger setzt Wachstumskurs im ersten Halbjahr 2015 fort

Die Wienerberger AG konnte den Wachstumskurs im ersten Halbjahr 2015 fortsetzen und den Konzernumsatz um 9?% auf 1,47 Mrd. € verbessern. Das operative EBITDA der Gruppe wurde um 34?% auf 181,0 Mio....

mehr
Ausgabe 2016-7

Wienerberger zeigt operative Stärke im ersten Halbjahr 2016

Im ersten Halbjahr 2016 konnte ein Konzernumsatz von 1468,9 Mio. € (H1 2015: 1474,9 Mio. €) erwirtschaftet werden. Dazu haben vor allem gleichbleibende Absatzmengen und leichte Preiserhöhungen...

mehr