Initiative Steildach: Dachkult um weitere zwei Jahre verlängert

Klaus H. Niemann, Sprecher von Dachkult (Foto: dachkult.de)

Klaus H. Niemann, Sprecher von Dachkult (Foto: dachkult.de)
Die Mitgliedsunternehmen entschieden, die Kampagne Dachkult für weitere zwei Jahre fortzuführen. In der Initiative sind auch Dachziegelhersteller wie Nelskamp, Jacobi, Creaton, Erlus, Jacobi, Laumans, Meyer-Holsen oder Wienerberger vertreten. Darüber hinaus unterstützt der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie als Fördermitglied die Initiative.

Klaus H. Niemann, Sprecher von Dachkult, freut sich über diese Entscheidung und das Vertrauensvotum der Mitgliedsunternehmen. “Ziel von Dachkult ist es, bei Architekten und Planern die Vorteile geneigter Dächer wieder stärker ins Bewusstsein zu rücken, die Faszination für das Steildach und dessen Bedeutung für die Baukultur und Qualität unserer Städte hervorzuheben. Die aktuelle Marktentwicklung zeigt, dass wir auf einem guten Weg sind, und dass sich in der Architektenschaft ein Perspektivwechsel abzuzeichnen beginnt“, so Niemann.

Kreativer Maßnahmenmix

Um mehr Aufmerksamkeit für das Steildach zu erzeugen, setzt Dachkult auf einen interdisziplinären Mix aus Online-Maßnahmen, PR und Events. Neben den Social-Media-Aktivitäten, der erfolgreichen Veranstaltungsreihe Rooftop-Talks und dem Architekturmagazin ‚stadt/land/dach‘ wird es im November 2020 erstmals auch einen Audio-Podcast geben, der sich besonders an junge Architekten wendet.

Initiative Steildach / Dachkult
www.dachkult.de

Thematisch passende Artikel:

2018-6 Steildach neu interpretiert

Startschuss für „Dachkult“

Mit der neugegründeten Initiative „Dachkult“ wollen Hersteller aus dem Bereich Steildach die zahlreichen Steildachvorteile stärker kommunizieren, das Image des Steildachs aufwerten und Beispiele...

mehr
2020-2 Initiative Steildach wächst weiter

Dachkult startet ins dritte Jahr

Nach dem Launch im September 2018 ist es für die Initiative Steildach bereits das dritte Jahr am Markt. Der Sprecher Klaus H. Niemann zeigt sich begeistert vom Erfolg: „Dachkult ist die größte, je...

mehr
2019-5 Magazin für Architektur und Raum

Dachkult provoziert mit „stadt/land/dach“

Information, Inspiration und Diskurs – das verspricht das neue Dachkult-Magazin „stadt/land/dach“ seinen Lesern. Die Publikation erscheint erstmalig im Juli 2019 und richtet sich primär an...

mehr
2019-2 Das Steildach-Netzwerk wächst

Bundesverband Ziegel wird Fördermitglied bei Dachkult

Gleich zu Jahresbeginn begrüßt die Steildachplattform Dachkult zwei neue Mitgliedsunternehmen in ihren Reihen. Mit dem Faserzementplatten-Hersteller Eternit GmbH und dem Aluminiumdach-Spezialisten...

mehr
2018-1

Creaton trennt sich von Geschäftsbereich Fassade

Um sich zukünftig noch stärker auf das Steildach zu konzentrieren, hat sich die Creaton AG vom Geschäftsbereich Fassade getrennt. Seit Ende Dezember erfolgt die Produktion und der Vertrieb der...

mehr