Architektur.Stadt.Verantwortung.

Neues Veranstaltungsformat der Deutschen Poroton startet in Frankfurt/Main

Was bedeutet Baukultur in Zeiten der Urbanisierung? Welche Verantwortung tragen Architekten? Ist Bürgerbeteiligung eine planerische Bereicherung?

Auf der Tagung „Architektur.Stadt.Verantwortung.“ der Deutschen Poroton am 25. September in Frankfurt/Main diskutieren über diese Fragen Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, Stefan Forster von Stefan Forster Architekten, Claudia Meixnervon Meixner, Schlüter, Wendt Architekten, Mike Josef, Dezernent Planen und Wohnen Frankfurt/Main, Frank Junker, Vorstandsvorsitzender ABG Frankfurt Holding, Prof. Detleff Schermer von der OTH Regensburg sowie weitere Vertreter aus Architektur, Bauwirtschaft und Forschung.
 
„Architektur. Stadt. Verantwortung.“
am 25. September 2018 in Frankfurt / Main, Panoramasaal der Evangelischen Akademie
Beginn 10 Uhr, Einlass ab 9:30 Uhr
 
Deutsche Poroton GmbH
www.poroton.de/asv
www.poroton.de

Thematisch passende Artikel:

6/2018 Deutsche Poroton startet neues Veranstaltungsformat

Wie sollen unsere Städte der Zukunft aussehen?

Erstmals in ihrer 50-jährigen Geschichte lud die Deutsche Poroton zu einer Architekten-Tagung. Unter dem Motto „Architektur.Stadt.Verantwortung.“ diskutierten in der Evangelischen Akademie am...

mehr
6/2012 Von der Schwerelosigkeit in der Fassade bis zur Bedeutung der Loggia

Fünfter ABC-Architektentag 2012

Im historischen Ambiente der Klosteranlage Gravenhorst bei Ibbenbüren veranstaltete die ABC-Klinkergruppe am 7. März ihren fünften ABC-Architektentag. ­Hermann Berentelg, geschäftsführender...

mehr
1/2019

Deutsche Poroton wählt Vorstand neu

Anlässlich der Mitgliederversammlung am 29. November 2018 wurde Jürgen Habenbacher als stellvertretender Vorstandsvorsitzender in den Vorstand der Deutschen Poroton gewählt. Habenbacher, Sprecher...

mehr
4/2011 Architektenfortbildung bei Hagemeister

Klinker verleiht Bauten einzigartiges Format

„Architektur beginnt, wenn zwei Backsteine sorgfältig zusammengesetzt werden“. Dass das Zitat des Altmeisters Mies van der Rohe auch heute noch Bestand hat, unterstrich Dr. Christina Hagemeister,...

mehr
1/2017

Juwö Poroton-Werke übernehmen Zeller Poroton

Zum 1. Januar 2017 haben die Juwö Poroton-Werke Ernst Jungk u. Sohn GmbH, Wöllstein (Rheinland-Pfalz), die Adolf Zeller GmbH & Co. Poroton Ziegelwerke KG, Alzenau (Bayern), übernommen. Durch die...

mehr