Fanuc Deutschland stellt mit 18 Partnern auf der Automatica aus

Zusammen mit 18 Systemintegratoren wird FANUC Deutschland auf der Automatica vom 3. bis 6. Juni mehr Praxis und Appli-kationen als je zuvor präsentieren. Zu den Produktneuheiten zählen die neue Generation der Baureihe R-2000i, Deltaroboter in Langarm-Version mit bis zu sechs Achsen und Hightlights wie den Area Vision Sensor und 10 die neue Software iRPickTool.

Wie sehr Fanuc den Systemgedanken auf der Automatica in den Vorder-grund rückt, demonstriert auch der Fanuc Technologie Award, der seit 2008 in unterschiedlichen Kategorien vergeben wird. Dabei werden hervor-ragende Systemlösungen ausgezeichnet. Wer wäre für die Präsentation der diesjährigen Gewinner in der Yellow Arena besser geeignet als ARD-Kommentator Tom Bartels, der direkt nach der Automatica nach Brasilien zur Fußball-WM fliegen und als krönenden Abschluss das Finale kommen-tieren wird.

Alleine die Zahl von 18 ausstellenden Systempartner spricht für eine große 20 Vielfalt. Die Zahl der präsentierten Zellen und Applikationen ist aber noch größer als die Zahl der WM-Teilnehmer: Insgesamt 40 Applikationen wer-den am Fanuc-Stand gezeigt. Dabei kommen so gut wie alle Robotertypen vom kleinsten M-1iA bis zum Schwerlastroboter M-2000iA zum Einsatz. Außerdem demonstrieren Fanuc-Partner beispielsweise Belade-Anwendungen anhand von Fanuc-Robomachines. Gemeinsamer Trend: Apllikationen mit hoher Flexibilität in der Anwendung, wirtschaftlich wie energetisch effizient – und mit viel Einsatz von Bildverabeitung, allen voran dem Fanuc-eigenen iRVision samt Area Vision Sensor.

Fanuc Deutschland GmbH

www.fanuc.eu

Thematisch passende Artikel:

2016-7

Keller: Automatica 2016 übertrifft alle Erwartungen

Zum zweiten Mal hat der Maschinen- und Anlagenbauer Keller in München an der Weltmesse für Automation und Robotics, der Automatica, teilgenommen. Auf dem „Yellow Highway“ der Firma Fanuc...

mehr
2016-8

Keller HCW erhält Fanuc-Award

Drei Unternehmen wurden auf der Automatica mit dem Fanuc Award ausgezeichnet, einer davon ist HCW in der Kategorie „Handling“. CEO Dr. Y. Inaba bedankte sich bei den Award-Gewinnern, aber auch allen...

mehr

Keller HCW auf der Automatica in München vom 3. bis 6. Juni

Auf der führenden Messe für Robotics und Automatisierung, der Automatica in München präsentiert Keller ein innovatives Greifersystem für Roboter. Dieses wurde auch für Handlingsaufgaben...

mehr

Keller HCW mit dem Fanuc-Award 2016 geehrt

Auf der weltgrößten Fachmesse für Automation und Robotics, der Automatica in München, haben Keller HCW-Geschäftsführer Dr. Jochen Nippel und Keller HCW-Vertriebsleiter Ulrich Hagemann am 22....

mehr
2014-05

Keller erstmals auf der Messe Automatica in München

V?om 2. bis 6. Juni hat Keller seine Robotics- und Automationslösungen auf der Automatica in München erstmals einem breiten Publikum vorgestellt, als einer von insgesamt 18 Partnern des...

mehr