Helmuth Jacobi – 60 Jahre

Am 7. Mai 2010 beging Helmuth Jacobi, Geschäftsführender Gesellschafter der Jacobi Tonwerke, Bilshausen, und Präsident des
Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie, seinen 60. Geburtstag. Helmuth
Jacobi hat nach einer Banklehre und seinem Jurastudium frühzeitig im Familienbetrieb unternehmerische Verantwortung übernommen. Seit Januar 1988 ist er gemeinsam mit seinem Bruder Klaus Jacobi als Geschäftsführer tätig.

Helmuth Jacobi ist ein energischer Streiter für die Interessen der Ziegelindustrie. 1989 hat er – der Familientradition entsprechend – auf regionaler Ebene den Vorsitz des Fachverbandes Ziegelindustrie Nordwest übernommen. Im Jahre 1999 wurde er in das 4-köpfige Präsidium des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie gewählt, dessen Präsident er seit 2001 ist. Seit 2005 vertritt er die Interessen der deutschen Ziegler als Präsidiumsmitglied im Bundesverband Baustoffe Steine und Erden in Berlin.

Mit seiner ausgleichenden und konzilianten Art ist es dem Jubilar gelungen, die Interessen sowohl der mittelständischen Industrie als auch der multinationalen Konzerne unter einen Hut zu bringen. Es gehört angesichts der schwierigen Lage auf den Märkten schon einiges dazu, harte Wettbewerber zur Vertretung gemeinsamer Interessen in einem Verband zu bewegen. Dass mittlerweile alle maßgebenden Ziegelhersteller direkt oder indirekt Mitglied des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie sind, ist ein großer Verdienst von Herrn Jacobi. Wie beispielsweise die letzten beiden Tarifabschlüsse bewiesen haben, an deren Zustandekommen Helmuth Jacobi wesentlich beteiligt war, trägt eine solche gemeinsame Arbeit auch ihre wirtschaftlichen Früchte. Wir hoffen, dass wir noch lange auf diese Fähigkeiten und das persönliche Engagement bauen können.

Die deutsche Ziegelindustrie gratuliert Helmuth Jacobi ganz herzlich und wünscht ihm eine weiterhin glückliche Hand bei der Führung der Jacobi Tonwerke und der deutschen Ziegelindustrie.


Martin Roth

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 1/2018

Max Nikolaus Jacobi – Geschäftsführer der Jacobi Tonwerke GmbH

Max Nikolaus Jacobi (32) wurde nach siebenjähriger Tätigkeit im Familienunternehmen zum Geschäftsführer der Jacobi Tonwerke GmbH bestellt. Neben seinem Vater, Klaus Jacobi, und seinem Onkel,...

mehr
Ausgabe 1/2018

Bundesverdienstkreuz für Hans Helmuth Jacobi

Anfang November 2017 ist Hans Helmuth Jacobi, Geschäftsführer der Jacobi Tonwerke GmbH und langjähriger Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie, der Verdienstorden der...

mehr

Erfolgreiche Zi-Fachexkursion in ein Dachziegelwerk

Mehr als 40 Studierende und ihre Betreuer besuchten im Rahmen der von der Fachzeitschrift Zi Ziegelindustrie International organisierten Fachexkursion am 20. und 21. November 2018 die Jacobi Tonwerke...

mehr
Ausgabe 08/2009 Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V. lädt europäische Ziegler zur TBE-Generalversammlung nach München ein

Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V. lädt europäische Ziegler zur TBE-Generalversammlung nach München ein

Die Jahrestagung 2009 des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie e.V. fand als reine Regularienversammlung in Würzburg statt. Helmuth Jacobi, Präsident des Bundesverbandes, lud seine Kollegen...

mehr
Ausgabe 1/2018

Martin Roth geht nach 19 Jahren beim Ziegelverband in den Ruhestand

Im Rahmen einer Vorstandssitzung ist der langjährige Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie, Martin Roth, offiziell in den Ruhestand verabschiedet worden. Insgesamt...

mehr