Jung und quick-mix neue Mitglieder bei „Bauen mit Backstein“

Der Gebäudetechnik-Hersteller Jung und der System-Baustoffproduzent quick-mix sind zwei neue Fördermitglieder der Initiative Zweischalige Wand – Bauen mit Backstein.

Beide stammen nicht aus dem Backstein-Lager, ergänzen mit ihren Produkten aber das Portfolio der Initiative. Die Albrecht Jung GmbH & Co. KG ist ein Premiumanbieter für moderne Gebäudetechnik. Die quick-mix-Gruppe mit Hauptsitz in Osnabrück ist ein internationaler Anbieter für nachhaltige System-Baustoffe in Premiumqualität. Eine enge technische Zusammenarbeit sowie die Verzahnung von Gewerken dürften zum Nutzen aller Mitglieder sein.

Damit zählt der Zusammenschluss der führenden Backsteinhersteller aus Deutschland und Dänemark nun 17 Mitglieder. Aktuell sind damit neben den beiden neuen Fördermitgliedern folgende Hersteller Mitglied der 1996 gegründeten Initiative Bauen mit Backstein: Blomesche Wildnis, Bockhorner Klinkerziegelei Uhlhorn, Deppe Backstein-Keramik, Egernsunder Ziegel, Gillrath Klinker, GIMA Girnghuber GmbH, Hagemeister, Janinhoff, Olfry-Ziegelwerke, Petersen Tegl, Randers Tegl, Röben Tonbaustoffe, Vandersanden Deutschland GmbH, Wienerberger, Wittmunder Klinker.

Initiative Zweischalige Wand – Bauen mit Backstein
www.backstein.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-1

Initiative Bauen mit Backstein erhält Umwelt-Produktdeklaration

Seit dem 20. Oktober 2016 ist die Initiative Bauen mit Backstein – Zweischalige Wand mit der Umwelt-Produktdeklaration („Environmental Product Declaration“, kurz: EPD) nach ISO 14025 und EN 15804...

mehr
Ausgabe 2016-8

Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur

Zum vierten Mal lobt die „Initiative Bauen mit Backstein“ den Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur aus. Ab Januar 2017 haben Architekten die Gelegenheit, ihre Objekte bei dem mit insgesamt...

mehr
Fritz-Höger-Preis 2014 für Backstein-Architektur

Jetzt neu: Newcomer-Award 2014

Erstmals wird bei dem von der Initiative Bauen mit Backstein ausgelobten Fritz-Höger-Preis 2014 für Backstein-Architektur eine zusätzliche Auszeichnung in der Kategorie „Nachwuchs/Newcomer“...

mehr
Fritz-Höger-Preis 2020 für Backstein-Architektur

Auslobung startet Anfang Dezember 2019

Der Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur wird 2020 erneut von der „Initiative Bauen mit Backstein“ ausgelobt. Bereits ab Anfang Dezember 2019 können Architekten in der „Early Bird“-Phase...

mehr
Ausgabe 2016-1

Fortbildung „Bauen mit Backstein“

Mit ihrer gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung haben die Initiative Bauen mit Backstein und die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld in diesem Jahr Neuland betreten: Erstmals hatten...

mehr