Atlas Copco

Neue Baureihe der Serie 8-Kompressoren

Die neue Kompressor-Baureihe der Serie 8 ist mit dem Druckluftelement von Atlas Copco bis zu 150 kg leichter als vergleichbare Modelle. Aufgrund der kompakten und leichten Bauweise wiegen alle Modelle mit normalem Kraftstofftank, Nachkühler und Generator weniger als 750 kg. In der Entwicklungsphase wurde insbesondere auf die Steigerung der Kompressoreffizienz geachtet, und dank neuester Erkenntnisse wurde der Kraftstoffverbrauch der Serie 8 erheblich verringert. Die neue Baureihe verbraucht durchschnittlich 12 % weniger Kraftstoff als vergleichbare Produkte.

Der größte Kompressor der Baureihe liefert einen Volumenstrom von 5 m3/min. Dank der neuen HardHat-Haube sind die Modelle der Serie 8 so robust, dass sie den härtesten Bedingungen standhalten.

Die Kompressoren sind mit zuverlässigen Kubota-Motoren ausgestattet und verfügen über ein Anti-Blockiersystem für Startgarantie. Die Wartung ist problemlos, da alle Teile leicht zugänglich sind und die Filterung ein einfaches Aufschraubsystem nutzt. Die Serie 8 erfordert in zwei Betriebsjahren nur eine einzige Stunde Wartungszeit erfordert.

Die Baureihe der Serie 8 umfasst anfänglich 10 Modelle, vom XAS 38 Kd mit einem Volumenstrom von 2 m3/min bis hin zum XAS 88 Kd mit einem Volumenstrom von 5 m3/min. Zwei Modelle der Baureihe verfügen über einen eingebauten Generator.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-7

Energieeffiziente Vakuumpumpe für Monier-Werk in Tegelen

Im Monier-Werk im niederländischen Tegelen punktet eine GHS-Vakuumpumpe von Atlas Copco in der Dachziegel­produktion mit höchster Zu­ver­lässigkeit und niedrigem Energieverbrauch. Neue...

mehr