Brasilien, Italien, USA, Österreich –
die Ziegelindustrie trifft sich weltweit

In den letzen drei Monaten trafen sich die Vertreter der Ziegelindustrie zu ihren großen Branchenveranstaltungen. Rund um Globus diskutierte man nicht nur über die derzeitige Lage, die Probleme und Chancen unserer Industrie, es wurden auch neue Maschinen und Anlagen auf den Branchenmessen präsentiert.

 Brasilien boomt und auch die Ziegelindustrie trägt dazu bei. Beim 39. Bundestreffen der Keramikindustrie Brasiliens vom 24. bis 27. August herrschte deshalb eine gute Stimmung unter den rund 2500 Teilnehmern. Während des von Anicer (Verband der Keramikindustrie Brasiliens) organisierten Kongresses fand auch eine erfolgreiche begleitende Messe statt. Wir nutzten unseren Besuch, um den Anicer-Präsidenten Luis Carlos Barbosa Lima zur Lage der brasilianischen Ziegelindustrie und deren Zukunftsaussichten zu befragen (Seite 10).

Die Tecnargilla 2010 in Rimini fand Ende September und somit gerade mal 11 Monate nach der letzten Ceramitec in München statt. Für viele Aussteller war das zu wenig Zeit, um neue Maschinen und Anlagen zu entwickeln. Ein Schwerpunkt der Messe war deshalb die Kontaktpflege, viele Aussteller zeigten sich dabei zwar mit der Qualität der Fachbesucher zufrieden, mit der Gesamtbesucherzahl aber nicht. Die meisten Unternehmen wünschen sich einen Turnus, der mehr Zeit zwischen beiden großen europäischen Keramikmessen lässt. Wir haben auf der Tecnargilla einige Aussteller nach Ihrer Meinung zu den beiden Messen gefragt und stellen Ihnen diese ab Seite 18 vor.

Gleich nach der Tecnargilla stand Anfang Oktober das nächste große Event auf dem Plan – das Clemson Forum 2010 in den USA. Die Krise in der amerikanischen Ziegelindustrie ist noch nicht überstanden, das zeigte die doch eher gedämpfte Stimmung auf dem Forum. Da mit rund 400 Teilnehmern aber etwa so viele Besucher wie im letzten Jahr kamen, konnte der Abwärtstrend gestoppt werden. Im Programm des diesjährigen Clemson Brick Forums spielten dieses Mal wichtige Anlagenlieferanten die Hauptrolle, die ihre Ideen und Lösungen zur Steigerung von Produktivität und Qualität präsentierten und so Impulse für die Zeit des erhofften Aufschwungs gaben.

Am 21. und 22. Oktober trafen sich die Ziegler Europas auf der diesjährigen TBE-Jahrestagung in Wien. Neben einem Überblick über die Tätigkeiten der einzelnen Produktgruppen erhielten die Teilnehmer auch Informationen zu aktuellen und zukünftig anstehenden und unsere Branche direkt betreffenden Aktivitäten auf EU-Ebene. Wir berichten in unserer Dezember-Ausgabe ausführlich darüber.

 

Ihre

Anett Fischer

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 07/2014 Belém begrüßte Südamerikas Keramiker

Erfolgreiches Treffen der brasilianischen Ziegelindustrie

Zu der 43. Nationalen Konferenz der Ziegelindustrie Brasiliens (Encontro Nacional) trafen sich vom 30. Juli bis 2. August 1176 an technischem Fortschritt und Geschäftschancen interessierte...

mehr
Ausgabe 11/2010 Interview mit Luis Carlos Barbosa Lima, Präsident von Anicer (Verband der Keramikindustrie Brasiliens)

Brasilianische Ziegelindustrie erwartet weiteres Wachstum

Zi: Herr Lima, das von Ihrem Verband Anicer (National Association of the Ceramic Industry) organisierte Bundestreffen der Keramikindustrie Brasiliens hier in Florianopolis im brasilianischen...

mehr
Ausgabe 11/2012

Tecnargilla meldet mehr internationale Besucher

Die Tecnargilla 2012, veranstaltet von Rimini Fiera und Acimac, hat einen neuen Rekord bei der Zahl der internationalen Besucher aufgestellt. Laut Messeveranstalter besuchten 14?822 internationale...

mehr
Ausgabe 03/2009 37. Bundestreffen der Keramikindustrie Brasiliens

Südamerikas größtes Treffen der Keramikindustrie

Das 37. Bundestreffen der Keramikindustrie Brasiliens, veranstaltet vom 17. bis 20. September 2008 in Salvador (Bundesstaat Bahia), hat einen Meilenstein in der Branchengeschichte gesetzt: Rund 1 600...

mehr
Ausgabe 7-8/2010

Herzlich willkommen zum 39. Bundestreffen der Keramikindustrie Brasiliens im Wachstumsjahr 2010

Das wichtigste Branchentreffen der Keramikindustrie Brasiliens steht unmittelbar bevor und Anicer, der brasilianische Verband der Keramikindustrie, lädt zusammen mit seinen Partnern alle Keramiker...

mehr