Bedeschi Automation reorganisiert Nova Sloga, Resen, Mazedonien

Eines der neuesten Bedeschi-Projekte wurde bei Nova Sloga in Mazedonien umgesetzt. Die wichtige In­dus­triegruppe Oranzerii Ham­zali, zu der Nova Sloga gehört, hat durch ihren Inhaber Vase Mitev erstklassige Kontakte zur Bedeschi-Gruppe. 2009 hatte Bedeschi alle Aufbereitungs-, Lagerungs- und Formgebungslinien für Hohl- und Deckenblöcke verschiedener Sorten installiert.

Die nun abgeschlossene Investition wurde mit dem Ziel getätigt, die Produktqualität zu verbessern und die Kapazität zu erhöhen.

Der Auftrag umfasst eine neue Abschneidegruppe, eine Trocknerpaletten-Beladung für die feuchten Produkte mittels Roboter, zwei roboter­be­trie­bene Setzanlagen für die getrockneten Produkte auf die Ofenwagen und vier robotergetriebene Entladeanlagen für die gebrannten Produkte und das Stapeln der Ziegel auf Paletten. Alle diese robotergestützten Stationen sind mit verschiedenen Greifern für verschiedene Produktarten ausgerüstet, die alle innerhalb der Bedeschi-Gruppe konzipiert und hergestellt wurden. Seit einigen Monaten gehört Cami, ein langjähriger Produzent von Greifern, ebenfalls zur Bedeschi-Gruppe.

Elektronischer Abschneider VHTBED

Eingesetzt wird auch der elektronische Abschneider VHTBED. Dieser wurde konzipiert und gebaut, um Ziegel, Blöcke, Hohlziegel, extralange Hohlware, Rohre und angefaste Ziegel zu schneiden. Die Maschine kann sowohl vertikal als auch horizontal schneiden. In der Einzeldraht-Konfiguration kann die Schnittlänge direkt von der Bedienerkonsole aus eingestellt werden, ohne dass die Maschine zusätzlich umgestellt werden muss.

Über das für diese Maschine entwickelte Spalten-System kann die Schnitthäufigkeit beim Anfasen der Ziegel angepasst werden. Das Ergebnis ist besonders exakt, da der Schnitt im Arbeitsschritt zuvor lokalisiert wird. Die Maschine ist mit einem Drahtreinigungssystem sowie einem elektronischen Kontrollsystem für Drahtbruch ausgestattet. Die geschnittenen Formlinge werden sofort nach dem Schnitt durch ein von einem bürstenlosen Motor angetriebenes Gurtsystem vereinzelt. Alle Teile der bürstenlosen Bewegungskomponenten sind in einem elektronischen Kontrollsystem integriert.

Bedeschi S.p.A.
www.bedeschi.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-8

Bedeschi installiert elektronischen Abschneider VHTBED bei KM Beta Cihelna Hodonin

Der italienische Anlagenbauer Bedeschi Spa investiert weiter in die Forschung und den technischen Fortschritt und bringt erfolgreich neue Produkte auf den Markt. So wurde in den letzten Monaten eine...

mehr
Ausgabe 2016-7

Algeriens Amouri-Gruppe entscheidet sich erneut für Bedeschi S.p.A.

Die Amouri-Gruppe, einer der führenden Hersteller von Hohl- und Deckenziegeln in Algerien, vertraut einmal mehr auf italienische Technologie von Bedeschi S.p.A.. Bisher laufen in der algerischen...

mehr
Ausgabe 2018-3 2. Bauabschnitt

Bedeschi liefert Herstellungslinie für vorgefertigte Wandelemente für KM Beta

KM Beta, Tschechische Republik, hat für den weiteren Ausbau der Anlage und zur Vervollständigung der Produktionslinie wieder die Firma Bedeschi beauftragt. Bedeschi entwickelt und baut eine...

mehr
Ausgabe 2011-6 Flexible Maschinen für hohe Produktqualität

Bedeschi verstärkt seine Präsenz in Argentinien und Saudi Arabien

In den letzten Monaten konnte Bedeschi mit der Realisierung von bedeutenden Aufträgen für Firmen in Argentinien und Saudi Arabien seine Marktpräsenz in Asien und Südamerika deutlich stärken. Die...

mehr
Ausgabe 2015-7

Bedeschi beliefert Alexeyevskaya Keramika, Russland

Der renommierte Klinker- und Verblenderhersteller Alexeyevskaya Keramika mit Sitz in Süd-Kazan, Russland, setzt seit Jahren sein Vertrauen in Bedeschi S.p.A. Um die Qualität der Produkte zu...

mehr