Cerámica Espíritu investiert in zwei Micromatic-Systeme von Beralmar

Beralmar liefert an die Firma Cerámica ­Espíritu Santo mit Sitz in Alameda de la Sagra (Toledo, Spanien) zwei Micromatic-Systeme für zwei Öfen, die für eine Tagesproduktion von 500 bzw. 600 Tonnen Thermoblöcken ausgerichtet sind. Diese positive Meldung ist ein Lichtblick in der Konjunkturentwicklung, da die spanische Keramikindustrie seit einigen Jahren einen starken Rückgang der Bauaktivitäten zu beklagen hatte. Diese Investition soll die Wettbewerbsfähigkeit von Cerámica Espíritu Santo stärken. 

Beralmar Tecnologic S.A.
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-4

Beralmar liefert Biomasse-Verbrennungskammer an Cerámica Espíritu Santo

Das spanische Unternehmen Beralmar hat eine neue Verbrennungskammer für feste Brennstoffe, eine der meistgefragten Beralmar-Ausrüstungen der letzten Jahre, an das spanische Unternehmen Cerámica...

mehr
Ausgabe 2014-07

Neuer Auftrag für eine Micromatic-Anlage in Spanien

Beralmar hat von der in Toledo ansässigen Firma Cerámica Espiritu Santo einen neuen Auftrag über den Einbau einer Micromatic-Anlage erhalten. Beralmar hat bereits eine Anlage dieser Art an diesen...

mehr
Ausgabe 2019-2 Beralmar

Neue Festbrennstoffanlage für Cerámica Belianes

Der spanische Feuerungsspezialist Beralmar hat eine neue Festbrennstoffanlage, ein Mikromatic-System, an Cerámica Belianes in Lleida (Spanien) geliefert. Das System verwendet Petrolkoks mit...

mehr
Ausgabe 2013-05

Beralmar liefert Micromatic-Brennanlage nach Kroatien

Beralmar bereitet derzeit die Lieferung einer neuen Micromatic-Brennanlage zur Befeuerung mit zermahlenem Petrolkoks an das zur Nexe-Gruppe gehörende Werk Slavonija IGM in Našice, Ostkroatien, vor....

mehr
Ausgabe 2017-3

Beralmar liefert Feststoffbrennanlage für IGM Stražilovo

Das spanische Unternehmen Beralmar hat einen Auftrag zur Lieferung einer neuen Feststoffbrennanlage des Typs Micromatic für das Brennen mit mikronisiertem Petrolkoks auf dem Balkan erhalten. Die...

mehr