Keratek baut die Angebotspalette weiter aus

Für die Keratek GmbH ist der Messeauftritt in München ein fester Baustein des Vertriebskonzepts. Das Unternehmen zeigt in diesem Jahr die Weiterentwicklung bewährter Produkte, stellt aber auch neue Konzepte und Ideen rund um die Verfahrenstechnik und Datenerfassung vor:

Turboblock 800: bewährt und optimiert

» bedienerfreundliche Steuerung mit Klartextanzeige
» strömungstechnische Optimierung des Nachleitrads
» optionales Flügelrad mit korrosionsbeständiger SolGel-Beschichtung

Turbo Kompakt für 650 °C

» modulare Anlage mit 7500 m³/h Umwälzleistung pro Einheit
» vormontierte und bereits weitestgehend isolierte Baugruppen

Neuer Umwälzer Turbo Duo 650

» optionale saugseitige Beheizung über Gebläsebrenner
» Kombination aus Wand- und Deckenabsaugung
» Ventilator mit zwei Ausblasstutzen
» großer Einwirkbereich über mehrere Schürlochreihen

Betriebsdatenaufzeichnung und -analyse

» analoge und digitale Datenlogger und Sensorik für: Schwingungsaufzeichnung, Temperaturverlauf, Stromaufnahme/Energieverbrauch

Fragen zu diesen und allen anderen Produkten und Dienstleistungen beantwortet das Keratek-Team gern.

Halle B2, Stand 102

Keratek GmbH
www.keratek.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-05

Keratek präsentiert neu entwickelten Turbo Kompakt 500

Keratek aus Hohenhameln bietet seit Jahrzehnten kompetente Ingenieurdienstleistungen und Produkte für die Ziegelindustrie. Das Spektrum reicht von Gutachten bis zur Projektierung kompletter Werke....

mehr
Ausgabe 2015-7

Keratek baut die Angebotspalette weiter aus

Für die Keratek GmbH ist der Messeauftritt in München ein fester Baustein des Vertriebskonzepts. Das Unternehmen zeigt in diesem Jahr die Weiterentwicklung bewährter Produkte, stellt aber auch neue...

mehr
Ausgabe 2018-6

Zustandsüberwachung für produktionswichtige Antriebe und Ventilatoren

Im Zuge von Industrie 4.0 und den steigenden Ansprüchen an die Anlagenverfügbarkeit ist es wichtig, den Zustand einer Anlage zu kennen. So können bei Abweichungen vom Sollzustand Gegenmaßnahmen...

mehr
Ausgabe 2013-1-2 Karl-Heinz Brakemeier – 70 Jahre

Am 17. Dezember 2012 feierte Dipl.-Ing. Karl-Heinz Brakemeier, ­Geschäftsführer der Firma Keratek, Hohenhameln, seinen 70. Geburtstag. Nach einer Lehre bei Keller in Laggenbeck und einem...

mehr
Ausgabe 2021-05 Keratek / JUWÖ Poroton

Gemeinsame Arbeit an Produktoptimierung und Emissionsminderung

„Kompliment, das sieht gut aus“, schrieb JUWÖ Betriebsleiter Heiko Paselt am 4. April 2008 in einer E-Mail an den Keratek-Gründer und damaligen Geschäftsführer Karl-Heinz Brakemeier. Der hatte...

mehr