Morte ist in Argentinien aktiv

Das spanische Unternehmen Morte hat eine Vertriebsvereinbarung mit dem Unternehmen KGM Trade in Argentinien abgeschlossen. Marcos Morte, Gschäftsführer von Morte, besuchte Ende Mai einige potenzielle Kunden in diesem südamerikanischen Land. Er präsentierte ihnen die Morte-Produkte, insbesondere Extrusionswerkzeuge und Materialien. Der erste Auftrag wurde bereits an die Firma Cerámicas Loimar ausgeliefert. „Unsere Produkte wurden dort schon getestet. Bislang arbeitete das Unternehmen mit Chromteilen. Wir haben sie überzeugt, diese durch Hartmetall zu ersetzen, eine Technologie, die bisher dort nicht bekannt war. Zunächst haben wir die Ersatzteile aus Hartmetall vorgeführt und liefern nun einen Satz Kerne und Rahmen, die Bestandteile der Mundstücke“, erläutert Marcos Morte. Das in der Provinz Buenos Aires ansässige Unternehmen Cerámicas Loimar hat bereits über 30 Jahre Erfahrung in der Branche und ist inzwischen einer der führenden Hersteller von rotbrennenden Keramikprodukten.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-7-8

HUP-Pietz Verschleißschutz GmbH übernimmt Vertrieb und Kundendienst für Morte in Deutschland

Das spanische Unternehmen Morte, einer der europäischen Marktführer im Bereich Mundstückbau für die Keramikindustrie, hat auf der Ceramitec in München ein Abkommen über die Zusammenarbeit mit...

mehr
Ausgabe 2017-3 Leistungsfähigkeit, die überzeugt

Argentinische Ziegler vertrauen auf Aufbereitungsanlagen von Händle

In den letzten Monaten hat die Händle GmbH Maschinen und Anlagenbau bedeutende Aufträge für Ziegeleien in Argentinien erhalten und so ihre Marktpräsenz in Südamerika deutlich gestärkt. Bereits...

mehr
Ausgabe 2014-08 RehartGroup und Morte

Spanischer Mundstück-Produzent und deutscher Anlagen­hersteller für Baukeramik unterzeichnen Kooperationsvertrag

Für unsere Kunden wird es einfacher, sie haben eine Alternative zu bestehenden Anbietern, sie bekommen alles aus einer Hand: Anfrage, Angebot, Abwicklung, Service. Wir sind überzeugt, wir können im...

mehr
Ausgabe 2012-03

Förderung der Investitionsgüterindustrie für die Ziegelherstellung

Die argentinische Industrieministerin, Débora Giorgi, hat den Geschäftsführer des argentinischen Unternehmens Cerámica del Norte, Juan José Soler, sowie Luca Caramelli, Inhaber des italienischen...

mehr
Ausgabe 2014-2

Morte erweitert Aktivitäten in Europa, Asien und Amerika

In den letzten Monaten erhielt das spanische Unternehmen Morte Aufträge aus verschiedenen Ländern Europas, Asiens und Amerikas.   Rumänien In der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres belieferte...

mehr