13.10.2009 News: Neues Deutsch-Chinesisches Normeninformationsportal offiziell eröffnet

Das neue Deutsch-Chinesische Normeninformationsportal  (http://www.standards-portal.de) wurde am 12. Oktober 2009 in Berlin offiziell eröffnet.

Das nun freigeschaltete Portal dient als die Informationsquelle für die in beiden Ländern geltenden Normen und Normungssysteme. Unternehmen können über eine leistungsstarke Suche die für ihre Produkte notwendigen Normen einfach und gezielt recherchieren. Suchbegriffe können in Deutsch, Englisch und Chinesisch eingegeben werden. Die gefundenen Normtitel werden in Deutsch und Chinesisch mit jeweils englischer Übersetzung angezeigt.

Das Portal wird von den nationalen Normungsorganisationen von China und Deutschland - Standardization Administration of China (SAC) und DIN Deutsches Institut für Normung e. V. – betreut. So werden ausgewählte bibliographische Daten zu den rund 60.000 Normen, die über das Portal recherchierbar sind, monatlich ausgetauscht und aktualisiert. Bei Normen, die auf internationalen Normen beruhen, wird auch der Grad der Übereinstimmung (identisch, modifiziert) angegeben.

Zu einer Reihe von Schwerpunktthemen, die bei den Beratungen der Arbeitsgruppe Normung des Deutsch-Chinesischen Gemischten Wirtschaftsausschusses für ein gemeinsames Vorgehen in der Entwicklung von Normen als besonders wichtig definiert wurden, werden weiterführende Informationen unter eigenen Rubriken geboten.

Bei der Eröffnung des Portals im Beisein des chinesischen Vize-Präsidenten Xi Jinping und des Bundeswirtschaftsministers Karl-Theodor zu Guttenberg sowie weiterer Regierungs- und Wirtschaftsvertreter drückten DIN-Direktor Dr. Torsten Bahke und Wei Chuanzhong, Vize-Administrator von AQSIQ (General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine of China) gemeinsam den Startknopf.

DIN Deutsches Institut für Normung e. V.
Burggrafenstraße 6   I   10787 Berlin   IGermany
T  +49 (0) 3 02 60 10   I   F +49 (0) 30 26 01 12 31
www.din.de
 

Thematisch passende Artikel:

04.09.2009 News: DIN begrüßt Konzept der Bundesregierung

Das DIN Deutsches Institut für Normung e. V. begrüßt das heute vom Kabinett verabschiedete Normungspolitische Konzept der Bundesregierung. „Das Konzept ist die konsequente Ergänzung der...

mehr

12.08.2009 News: Neuer Service des DIN zur Mitwirkung in der Normung

Das neue Online-Portal für Norm-Entwürfe des DIN ist ab sofort verfügbar (www.entwuerfe.din.de). Es bietet einen kostenfreien Online-Zugang zu aktuellen Norm-Entwürfen und die Möglichkeit, online...

mehr
11/2012

Neues aus der Normung zu Ziegelprodukten

Der Vortrag gibt einen kurzen Überblick über die Entwicklung der europäischen Produkt- und Bemessungsnormen von und für Mauerziegel, beginnend mit der Bauproduktenrichtlinie 1988 bis hin zur...

mehr

DIN-Taschenbuch 202 präsentiert den genormten „state of the art“

Die 3. Auflage von DIN-Taschenbuch 202 „Formelzeichen, Formel-satz, Mathematische Zeichen und Begriffe“ erleichtert einem weiten Benutzerkreis ? insbesondere den Verfassern von Veröffentlichungen...

mehr
Harmonisierte Normen für die Laboreinrichtung

Auszüge des Regelwerks im aktualisierten DIN-Taschenbuch 188

Die schnelle technische Entwicklung auf dem Gebiet der Laborein-richtungen und der Ersatz von rein national geltenden DIN-Normen durch europaweit geltende EN-Normen hat das technische Regelwerk stark...

mehr