Talleres Felipe Verdés stärkt Marktpräsenz in Marokko

Projekt Salamabriq erfolgreich abgeschlossen

In 2010 wurde eine Reihe von Anlagen in der Gegend um Nador gebaut und in Betrieb genommen. Das Werk Salamabriq liegt in der Nähe der kurz zuvor gebauten Anlage Dimabriq, beide Fabriken gehören den Herren Salama, Abdelkader und Larbi.

Salamabriq ist für eine Produktionskapazität von bis zu 500 t Hohlblocksteinen täglich ausgelegt. Es werden regional vorhandene Rohstoffe für die Produktion der Blöcke verwendet, die zunächst in einem Vorbrecher vorzerkleinert und dann in einem Nasskollergang Modell 182 DS und nach- geschalteten Walzwerken weiter zerkleinert werden. Die Masse wird anschließend über mehrere Kastenbeschicker dem Tonlager zugeführt, wo sie durch Mauken homogenisiert wird.

Der Bereich der Form­gebung ist mit einem hydraulischen Gelenkwalzwerk Modell LABH 092/1000, mit Walzen Ø 1 000 x 1 000 mm ausgestattet, das mit Spaltbreiten zwischen 0,8 mm und 1 mm arbeitet.

Die Strangpresse, eine Verdés-Combi, Modell 077C/65 mit Hebebühne, ermöglicht die Einstellung der Höhe der Extrusionsachse je nach Größe und Dimensionen der herzustellenden Produkte. Diese Maschine ist mit einer verschleißarmen konischen Schnecke aus einer Chromlegierung ausgestattet, die am Presseneingang einen Durchmesser von 700 mm und am Ausgang einen Durchmesser von 650 mm hat.

Ein erster Test mit der neuen Strangpresse wurde im November 2010 durchgeführt und erzielte gute Produktionsergebnisse sowie die geforderte Arbeitsleistung.

Talleres Felipe Verdés dankt dem Kunden für das entgegengebrachte Ver­trauen.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

Talleres Felipe Verdés, S.A.

Talleres Felipe Verdés S.A., einer der führenden Hersteller von Anlagen zur Tonaufbereitung und Formgebung, präsentiert die neue Serie von Optima-Walzwerken. Walzwerke haben eine entscheidende...

mehr
Ausgabe 2015-05

Talleres Felipe Verdés eröffnet neues Labor in Vilanova del Camí

Das spanische Unternehmen Talleres Felipe Verdés verstärkt sein Engagement für Service und kundenoptimierte Lösungen mit einem neu eingerichteten Labor. An der feierlichen Eröffnung nahmen alle...

mehr
Ausgabe 2016-5

Verdés – seit über 80 Jahren Experten für die Ton-Extrusion

Das spanische Traditionsunternehmen Talleres Felipe Verdés baute vor über 80 Jahren seine erste Strangpresse, die zu dieser Zeit noch ohne Trog und Vakuumkammer entworfen wurde. Die Maschine...

mehr
Ausgabe 2018-2 Talleres Felipe Verdés S.A.

Eine neue Aufbereitung für EURL Moulin Ouled

In den letzten Jahren wurde in der Ziegelindustrie Nordafrikas sehr viel investiert. Dabei wurde der größte Teil neuer Produktionsanlagen in Algerien errichtet. Gab es 2005 mehr als 80 aktive...

mehr
Ausgabe 2018-2 Talleres Felipe Verdés S.A. | B5, 109/210

Experten für die Planung und Projektierung kompletter Anlagen

Mit einer mehr als 110-jährigen Erfahrung hat sich Talleres Felipe Verdés S.A. als einer der Marktführer im Bereich der Konzeption und Herstellung von Maschinen zur Produktion von Dach- und...

mehr