Neue Planungs-Broschüre jetzt erhältlich

Verblendmauerwerk – Planung und Ausführung

Extreme Witterungsbeständigkeit, hohes Energiesparpotenzial und dauerhafter Werterhalt einer Immobilie sind – neben ästhetischen Kriterien – unbestrittene Vorteile von zweischaligen Wandkonstruktionen mit Backsteinfassade. Welche Anforderungen stellen Material und Konstruktionsprinzip an Planende und Ausführende? Die inhaltlich und gestalterisch überarbeitete Neuauflage der Broschüre „Verblendmauerwerk“ beantwortet die grundlegenden Fragen und ist jetzt kostenlos erhältlich.

Die bewährte Planungshilfe der Initiative Bauen mit Backstein verschafft Architekten und Bauausführenden eine erste Übersicht über die konstruktiven und technischen Aspekte zweischaliger Backsteinfassaden: Von Mörtelfugen und Schalldämmmaßen bis hin zu Wärmebrücken werden alle relevanten Themengebiete behandelt. Ergänzt wurde die Broschüre u. a. um das Thema Passivhaus.

Detailliertes Grundlagenwissen sowie Praxisbeispiele rund um das Thema Bauen mit Backstein bietet der ­Architektenordner auf ­www. backstein.com. Das Online-Tool vertieft die Inhalte der Broschüre und beinhaltet alle Kapitel des ausführlichen Planungsordners der Initiative Bauen mit Backstein zum Blättern oder zum Download – komplett und aktualisiert.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-1

Initiative Bauen mit Backstein erhält Umwelt-Produktdeklaration

Seit dem 20. Oktober 2016 ist die Initiative Bauen mit Backstein – Zweischalige Wand mit der Umwelt-Produktdeklaration („Environmental Product Declaration“, kurz: EPD) nach ISO 14025 und EN 15804...

mehr
Fritz-Höger-Preis 2014 für Backstein-Architektur

Jetzt neu: Newcomer-Award 2014

Erstmals wird bei dem von der Initiative Bauen mit Backstein ausgelobten Fritz-Höger-Preis 2014 für Backstein-Architektur eine zusätzliche Auszeichnung in der Kategorie „Nachwuchs/Newcomer“...

mehr
Ausgabe 2016-8

Fritz-Höger-Preis 2017 für Backstein-Architektur

Zum vierten Mal lobt die „Initiative Bauen mit Backstein“ den Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur aus. Ab Januar 2017 haben Architekten die Gelegenheit, ihre Objekte bei dem mit insgesamt...

mehr
Ausgabe 2019-2

Jung und quick-mix neue Mitglieder bei „Bauen mit Backstein“

Der Gebäudetechnik-Hersteller Jung und der System-Baustoffproduzent quick-mix sind zwei neue Fördermitglieder der Initiative Zweischalige Wand – Bauen mit Backstein. Beide stammen nicht aus dem...

mehr
Fritz-Höger-Preis 2020 für Backstein-Architektur

Auslobung startet Anfang Dezember 2019

Der Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur wird 2020 erneut von der „Initiative Bauen mit Backstein“ ausgelobt. Bereits ab Anfang Dezember 2019 können Architekten in der „Early Bird“-Phase...

mehr