Green tec by Lingl – Lösungen zur Energiekostensenkung

Ein bedeutender Schwerpunkt liegt bei der Firma Lingl, dem Spezialisten für alle Produktionsschritte bei der Herstellung keramischer Baustoffe, auf der Entwicklung von Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.

Unter dem Begriff „green tec by Lingl“ stellte das deutsche Unternehmen auf der Ceramitec 2012 seine Marke vor, die alle Innovationen für effiziente Produktionstechnik sowie optimierte Prozesse entlang der grobkeramischen Wertschöpfungskette zusammenfasst. Ziel dieser Entwicklungen ist es, die Umwelt deutlich weniger zu belasten und langfristig Betriebskosten zu senken.

Zu den erprobten Produkten und Lösungen unter der Marke „green tec by Lingl“ zählen zum heutigen Zeitpunkt:

› EMS – Energie-Monitoring-System

› PoroControl – Brenntechnologie für energiehaltige Rohstoffe

› neuartige Feuerungskonzepte für alle Brennstoffe

› Prozess- und Rohstoffanalysen

› Masseversatzoptimierun- gen

› Verbrennungsluftvorwär-m­ung

› Heißgasumwälzungen

› Choritherm-Trockner und Eko Kiln für entkoppelten Betrieb

› leichte Ofenwagenkonstruktionen

› optimierte Bauwerksabdichtungen und –isolation

› Lösungen zur Nutzung anfallender Abwärme

› Verfülltechniken nach dem Unipor-Coriso-Prinzip in Zusammenarbeit mit Unipor

› Verfüllanlagen für Mineralwollpads in Zusammenarbeit mit Grenzebach

› green tec-Service by Lingl: Energiespar- u. Emissionsberatung, mobile Labortrockner, Vermietservice, gastechnische Sicherheits- und Leckagenprüfungen und Seminare zur Energieverbrauchssenkung sowie Verfahrenstechnische Qualitätsverbesserung

Aus dieser Vielzahl zukunftsweisender Technologien und Angebote ist für jeden Bedarfsfall die passende Lösung dabei. Lingl treibt kontinuierlich weitere Entwicklungen voran, um auch zukünftig führende energieeffiziente Produkte und Produktionsprozesse anbieten zu können. Die Lingl-Experten stehen den Kunden für persönliche Gespräche zur Verfügung.

In den folgenden Zi-Ausgaben werden weiterführende Artikel zu den oben aufgeführten Themen veröffentlicht.

x

Thematisch passende Artikel:

20. bis 23. Oktober 2009

- Ceramitec 2009

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zur Ceramitec... ? Zi und Ceramitec präsentieren den "Heavy Clay Day" am 22.10.2009 ? Angebotsspektrum ? Ceramitec 2009 trotz Wirtschaftskrise auf Erfolgskurs...

mehr
Ausgabe 2012-7-8

Erfolgreicher Messeverlauf für Lingl

Die Ceramitec war für Lingl erneut eine gelungene Möglichkeit, ein beeindruckendes Bild seiner Kompetenz und Leistungsfähigkeit zu geben. Mit der Ausstellung „Das Ziegelwerk der Zukunft“ wurden...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

Tricer S.R.L repräsentiert Lingl

Fausto Carra, Inhaber der Firma Tricer S.r.l. und Vertreter von Lingl, wird mit einem eigenen Stand auf der Messe Tecnargilla als Aussteller vertreten sein. Dort wird die Lingl-Gruppe, einer der...

mehr
Ausgabe 2009-07 Ceramitec 2009: 20. bis 23. Oktober, München

Energieeffiziente Lösungen für die Grob- und Feinkeramik

Angesichts des ange- spannten gesamtwirtschaftlichen Umfelds hat sich in sämtlichen Segmenten der Fein- und Grobkeramik der Kostendruck abermals verstärkt. Somit werden in allen Bereichen die...

mehr

Unipor: neue Ziegel-Generation „Unipor Silvacor“

Mit der neuen Ziegel-Generation „Unipor Silvacor“ präsentiert die Unipor-Ziegel-Gruppe eine nachhaltige Baustoff-Lösung unter Berücksichtigung eines erhöhten Wohnkomforts. Der Unipor W07...

mehr