Bongioanni Stampi entwickelt sein 3000. Dachziegelmodell

Im Januar 2017 wurde im Werk von Bongioanni Stampi in Fossano, Italien, die Dachziegelform Nr. 3014-ST für einen Doppelmuldenfalzziegel des Kunden Mazarrón aus Toledo entwickelt. Damit hat Bongioanni Stampi seit seiner Unternehmensgründung mehr als 3000 verschiedene Dachziegel- und Zubehörmodelle entwickelt.

Die erste Dachziegelform wurde bereits 1945 hergestellt – als erste dokumentierte 2-ST-Form für einen Doppelmuldenfalzziegel des Kunden Fornace Cuniverti, Vicoforte Mondovì. Es ist anzunehmen, dass die Produktion schon früher begann, es gibt jedoch für die Handwerksarbeit von damals keine Belege mehr.

Heute werden die Entwicklungsarbeiten von Bongioanni Stampi sowohl in elektronischer als auch in Papierform gespeichert. So wie das digitale Design das Zeichnen auf Papier ersetzt hat, wurden auch die Holzmodelle – richtige Kunstwerke – durch Harzmodelle abgelöst. Diese werden mit der CAD/CAM-Technologie direkt durch die Verarbeitung digitaler Daten hergestellt. Die zusammen mit den Kunden erarbeiteten Ideen und Lösungen werden heute alle mit 3D-Systemen entwickelt. Dadurch ist es möglich, das Produkt unter allen technischen und ästhetischen Gesichtspunkten zu testen. Der Prototyp wird direkt in entsprechende Harzformen umgesetzt und diese praktisch bewertet, bevor das Produkt fertiggestellt wird. Bongioanni Stampi arbeitet dabei mit den weltweit führenden Dachziegelherstellern als Kunden zusammen. Durch eine intensive Zusammenarbeit und die technische Unterstützung ist es Bongioanni Stampi gelungen, einen Herstellungsprozess zu industrialisieren, der lange Handarbeit war.

Bongioanni Stampi S.r.l.
www.bongioannistampi.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2/2019

Bongioanni Stampi entwickelt neuen Dachziegel für La Escandella

Der spanische Dachziegelhersteller La Escandella hat Bongioanni Stampi mit der anspruchsvollen und nicht einfachen Aufgabe betraut, einen neuen Dachziegel zu entwickeln, der sich durch innovative...

mehr
Ausgabe 4/2020

Wienerberger und Bongioanni entwickeln gemeinsam weitere Dachziegelformate

Die Wienerberger Gruppe vertraut als einer der führenden Dachziegelhersteller bei der Entwicklung innovativer Dachziegel weiterhin auf Bongioanni. 2019 wurden mehrere Dachziegel neu entwickelt:...

mehr
Ausgabe 2/2014

Bongioanni Stampi liefert nach Algerien

Das italienische Unternehmen Bongioanni Stampi hat seine Marktpräsenz in Algerien kürzlich gestärkt und Projekte sowohl für bereits bestehende als auch für neue Anlagen durchgeführt. Dazu...

mehr
Ausgabe 6/2015 Wienerberger NL und Bongioanni Stampi

Erfolgreiche Entwicklung eines Dachziegelmodells mit 3-D-Technologie

Industriedesigner stehen oft vor der Frage: Wie kann man ein Produkt verbessern, ohne die Qualitätsmerkmale zu beeinträchtigen, die für seinen Erfolg verantwortlich sind? Dieser Herausforderung...

mehr
Ausgabe 01/2014 Kühlsystem zum Reinigen der Entgratungsmesser

Bongioanni Stampi löst das Problem – eiskalt

Die Firma Bongioanni Stampi hat ein Kühlsystem zum Reinigen der Entgratungsmesser bei Dachziegelpressen entwickelt, um ein allgemein bekanntes Problem zu lösen: Während des Pressens bleibt Ton an...

mehr