Keller HCW installiert Ziegelfüllanlage für Röben in Reetz

Die Röben Tonbaustoffe GmbH hat mit der Installation einer Ziegelfüllanlage am Standort Reetz auf die gestiegene Nachfrage für hochwärmedämmende Wandbaustoffe reagiert. Produziert werden die Ziegel auf einer vollautomatischen Ziegelfülllinie der Firma Keller HCW, die technisch, ökonomisch und durch Referenzanlagen überzeugen konnte. Für Keller HCW ist es die 12. installierte Füll­anlage.

Es ist gelungen, zeitnah eine optimale Lösung zu realisieren. Die Anlage, mit einer effektiven Stundenleistung von 800 Füllziegeln, wurde innerhalb kürzester Zeit in Betrieb genommen. Dies war nur durch die sehr gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Partnern möglich. Nicht zuletzt profitierten die Techniker vor Ort von den umfangreichen Erfahrungen der Firma Keller HCW in der Verfülltechno­logie.

In einer Insellösung werden der Anlage palettierte Hintermauerware und Mineralwollplatten zugeführt. Die Ziegel werden mittels Hochleistungs-Industrieroboter entstapelt, vereinzelt, formatabhängig gruppiert und dem eigentlichen Verfüllprozess zugeführt. Die Mineralwollplatten werden mit einem konventionellen Greifersystem dem Prozess zugeführt. Es ist hier gelungen, Robotertechnik und konventionelle Technik zu verbinden. Die Verfüllstation ist mit einer von Keller HCW patentierten und mehrfach in der Praxis realisierten Technologie ausgestattet, die kürzeste Rüstzeiten bei Formatwechseln unter Ausnutzung von Synergien beim Werkzeugwechsel ermöglicht. Die eingesetzte Technologie lässt sogar grobkeramisch zulässige Maßtoleranzen am Ziegel zu und erzielt auch bei porosionsbedingten Oberflächenrauigkeiten sehr gute Füllergebnisse. Das System kompensiert sowohl unterschiedliche Mineralwollplattendicken als auch Schwankungen in den Abmessungen innerhalb einer eingesetzten Mineral­wollcharge. Voraussetzung für die Verfügbarkeit der Anlage sind maßgenau geschnittene Mineralwollstecklinge und ein er­probtes, sicheres Verfüllsystem.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-3 Berührungslose Qualitätskontrolle und ausgeklügelter Robotertransport

Keller HCW setzt neue Handling-Standards für Dachziegel

Wieder einmal haben die Ingenieure von Keller HCW aus Ibbenbüren-Laggenbeck eine zukunftweisende Anlage für die Keramikindustrie entwickelt. Dank modernster Förder- und Antriebstechnik wurde eine...

mehr
Ausgabe 2010-11

Keller HCW liefert Anlage zum Schleifen und Füllen von Blockziegeln nach Russland

Im Ziegelwerk „Kaluzhski zawod strojmaterialow“, das in der Siedlung Towarkowo unweit der russischen Stadt Kaluga liegt, wurde im Juli 2010 eine der ersten Anlagen zum Schleifen von Blockziegeln und...

mehr
Ausgabe 2017-5

Wienerberger übernimmt Hintermauerziegelwerk Reetz von Röben

Die Wienerberger GmbH hat zum 1. September 2017 das Hintermauerziegelwerk Reetz der Röben Klinkerwerke GmbH übernommen. „Für uns ist die Erhöhung unserer Produktionskapazitäten für...

mehr

Wienerberger übernimmt Hintermauerziegelwerk Reetz von Röben

Die Wienerberger GmbH übernimmt zum 1. September 2017 das Hintermauerziegelwerk Reetz der Röben Klinkerwerke GmbH. „Für uns ist die Erhöhung unserer Produktionskapazitäten für höherwertige...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

Keller HCW

Mit den Partnerfirmen Morando, Rieter und novoceric präsentiert sich die Firma Keller HCW auf der Tecnargilla. Neueste Ofen- und Trocknertechniken (Re­du­zierung des Primärverbrauches für...

mehr