Projekte der Capaccioli-Gruppe

Die Capaccioli-Gruppe hat in letzter Zeit mehrere Werke bzw. Anlagen erfolgreich installiert bzw. in Betrieb genommen:

› Testlauf bei Cersanit

Im Juli 2012 wurde die Aufbereitungsanlage bei Cersanit, Rumänien, getestet. Zu den in dieses Werk gelieferten Maschinen zählen Kastenbeschicker, Tonbrecher FD6010, Walzenmühle LS1008, Feinwalzenmühle LF 1210 mit Feinheitsgrad 0,6 mm, Mischer MF400, Strangpresse M450/S, Schamottemahlanlage mit Feinheitsgrad 0,4 mm. Die gesetzten Ziele hinsichtlich Qualität und Produktivität konnten in vollem Umfang erreicht werden.

› Automatisierungsanlage bei Kilsan getestet

Im November 2012 wurde die neue, fristgerecht an die Firma Kilsan, Türkei, gelieferte Linie vor Ort getestet. Zum Lieferumfang gehören zwei Schneidelinien, von denen die Ware auf eine Programmierbank transportiert wird. Ein Roboter mit Leichtmetallgreifer setzt die Produkte dann auf die Stahlbleche des Trockners. Die Linie hat eine Kapazität von 18 000 Stück/h.

> Lieferungen an Naili abgeschlossen

Die Lieferungen für die Komplettanlage der Firma Briquetterie Naili mit einer Kapazität von 200 000 t konnten fristgerecht im November 2012 abgeschlossen werden. Die Montagearbeiten sind bereits weit fortgeschritten, die Inbetriebnahme der Anlage ist für Juni 2013 geplant.

› Inbetriebnahme der 400 000-t-Anlage von Messaud

Die Komplettanlage in der Nähe von Bouira ist inzwischen in der Anlaufphase. Die Produktion soll im April 2013 beginnen. Zum Lieferumfang für dieses Werk gehörten eine Tonaufbereitungslinie, zwei Produktions- und Strangpresslinien, zwei Öfen, zwei Trockner, Setzautomatisierung, Ofenentladung, Verpackungslinien und die Maschinen zur Beladung auf Lkw.

Außerdem wurde im ­Capaccioli-Produktionswerk in Sinalunga kürzlich die neueste Version des Tonbrechers FD6015 eingebaut. Die Maschine kann als erste Prozessstufe in Tonaufbereitungslinien eingesetzt werden. Getreu der Unternehmenspolitik von Capaccioli werden auch für diese Maschine modernste Technologien und hochwertige Materialien verwendet und namhafte Zulieferer beauftragt.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-7-8

Erfolgreiche Aufträge für Capaccioli Zweite Aral 650/S Strangpresse an Ziegelhersteller Kilsan SA geliefert

Capaccioli hat innerhalb des vertraglich vereinbarten Lieferzeitraums die zweite Aral 650/S Strangpresse an die Firma Kilsan SA, Istanbul, einem der bedeutendsten Ziegelhersteller der Türkei,...

mehr
Ausgabe 2012-05 Interview with/mit Emma and/und Stefano Capaccioli, Capaccioli-Group, Sinalunga, Italy/Italien

Bei Capaccioli treffen Innovation und Tradition zusammen

Zi: Ihr Unternehmen feiert 2012 den 100. Geburtstag des Firmengründers Araldo Capaccioli. Wie begehen Sie dieses Jubiläum? E.C.: Wir feiern das ganze Jahr einen „Tag der offenen Tür“ für...

mehr
Ausgabe 2009-08

Capaccioli nimmt erfolgreich neue Anlagen in Betrieb

Produktionsstart bei ­Ceramica S.A. in Iasi Capacciolimpianti hat eine neue Fertigungsanlage für Ziegel der Marke Brikston der Ceramica S.A. in Iasi, Rumänien, planmäßig in Betrieb genommen. Das...

mehr
Ausgabe 2011-11

Erstes Projekt für Sabo S.A. in der Türkei: Kilsan

Im November 2010 hatte das Unternehmen Kilsan, einer der größten Ziegelhersteller der Türkei, die Firma Sabo S.A. mit dem Bau eines neuen Schnelltrockners zur Produktion von täglich 600 t...

mehr
Ausgabe 2013-11

Capaccioli s.r.l. nimmt Ziegelwerk für Sarl Banou Messaoud in Betrieb

Vor kurzem hat der italienische Anlagenbauer Capaccioli die neue Anlage des algerischen Ziegelherstellers Banou Messaoud in Betrieb genommen. In diesem Ziegelwerk, einem der größten Algeriens,...

mehr