Talleres Felipe Verdés eröffnet neues Labor in Vilanova del Camí

Das spanische Unternehmen Talleres Felipe Verdés verstärkt sein Engagement für Service und kundenoptimierte Lösungen mit einem neu eingerichteten Labor. An der feierlichen Eröffnung nahmen alle Mitarbeiter des Hauptsitzes des Unternehmens sowie der Niederlassungen in Algerien, Marokko, Portugal und Russland und der beiden spanischen Büros aus Málaga und Illescas teil.

Das Labor ergänzt hervorragend das umfassende Angebot an Dienstleistungen, zu dem die Bereitstellung von Originalersatzteilen, technische Kundenbetreuung, Fortbildung, Modernisierung von Maschinen und erweiterten Produktgarantien gehören.

Technische Ausrüstung und Prüfmöglichkeiten

Dank einer umfangreichen Ausrüstung kann im neuen Labor ein breites Spektrum an Untersuchungen zur Analyse von Tonen und anderen Materialien hinsichtlich Zerkleinern, Formen, Trocknen und Brennen durchgeführt werden. Für die Laboruntersuchungen stehen folgende, im Hause Verdés selbst entwickelte Labormaschinen zur Verfügung:

Mahlen: trocken: Verdés Hammermühle Modell 030nass: Verdés Desintegrator Modell 120 und Verdés Walzwerk Modell 080

Homogenisierung: Verdés Mischer Modell 040

Extrusion: Verdés Strangpresse Modell 050-C/O

Alle oben genannten Verdés-Labormaschinen können Kunden, die ein Labor im eigenen Werk einrichten wollen, auch käuflich erwerben.

Die Labor-Techniker verfügen außerdem über unterschiedliche Prüf- und Messeinrichtungen, um das Materialverhalten in verschiedenen Prozessstadien und die Eigenschaften der feuchten, getrockneten und gebrannten Prüfkörper zu bestimmen. Zum Untersuchungsspektrum gehören:

Korngrößenverteilung

Extrusionsfeuchte

Plastizität

Tempern

Schwindung (Trocken-, Brenn- und Gesamtschwindung)

Glühverlust

Biegefestigkeit

Wasseraufnahme

 

sowie für andere Mineralien und Biomasse: Zerkleinerungsfähigkeit, Pelletisierbarkeit, Extrudierbarkeit und weitere Eigenschaften.

Abhängig vom untersuchenden Produkt und dessen Verwendungszweck wählen die Verdés-Experten das geeignete Untersuchungsprogramm aus und erstellen einen Analysebericht mit allen Ergebnissen.

Vorteile

Eine Vorprüfung der Materialien ermöglicht es Verdés, die am besten geeigneten Maschinen und Verfahren zum Zerkleinern, Homogenisieren und/oder Formen des Produktes zu empfehlen. Der Kunde selbst kann herausfinden, welche Art der Zerkleinerung für seine Tone in Frage kommt und welche Bedingungen für die Extrusion der Rohstoffe bestehen. Auch eine Veranschaulichung der zu erwartenden Qualität der Endprodukte ist möglich.

All das trägt dazu bei, die optimale und effizienteste Lösung für die jeweilige Anwendung auszuwählen. Verdés, einer der führende Anbieter von Maschinen für die baukeramische Industrie, setzt die Anforderungen seiner Kunden in leistungsstarke Lösungskonzepte zur Verbesserung der Produktqualität und Verringerung der Herstellkosten um.

Talleres Felipe Verdés S.A.
www.verdes.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

Talleres Felipe Verdés, S.A.

Talleres Felipe Verdés S.A., einer der führenden Hersteller von Anlagen zur Tonaufbereitung und Formgebung, präsentiert die neue Serie von Optima-Walzwerken. Walzwerke haben eine entscheidende...

mehr
Ausgabe 2018-2 Talleres Felipe Verdés S.A. | B5, 109/210

Experten für die Planung und Projektierung kompletter Anlagen

Mit einer mehr als 110-jährigen Erfahrung hat sich Talleres Felipe Verdés S.A. als einer der Marktführer im Bereich der Konzeption und Herstellung von Maschinen zur Produktion von Dach- und...

mehr
Ausgabe 2016-5

Verdés – seit über 80 Jahren Experten für die Ton-Extrusion

Das spanische Traditionsunternehmen Talleres Felipe Verdés baute vor über 80 Jahren seine erste Strangpresse, die zu dieser Zeit noch ohne Trog und Vakuumkammer entworfen wurde. Die Maschine...

mehr
Ausgabe 2012-05

Verdés eröffnet Repräsentanz in Moskau

Die Firma Talleres Felipe Verdés S.A. hat vor kurzem eine Repräsentanz in Moskau eröffnet: Verdés Rep. Office – Russia Business centre „Mokhovaya“ 4/7 Vozdvizhenka street   Moscow –...

mehr
Ausgabe 2011-6 Talleres Felipe Verdés stärkt Marktpräsenz in Marokko

Projekt Salamabriq erfolgreich abgeschlossen

In 2010 wurde eine Reihe von Anlagen in der Gegend um Nador gebaut und in Betrieb genommen. Das Werk Salamabriq liegt in der Nähe der kurz zuvor gebauten Anlage Dimabriq, beide Fabriken gehören den...

mehr