Wienerberger reduziert Vorstand auf zwei Mitglieder

Die Wienerberger AG hat die Konzernorganisation neu ausgerichtet. Bereiche, die ähnliche Marktdynamiken und Wachstumstreiber aufweisen, wurden in drei Divisionen zusammengefasst: Ziegel Europa, Rohre und Pflaster und Nordamerika.

Johann Windisch scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus und übernimmt die operative Verantwortung für den Bereich Ziegel Europa. Unterstützt wird er dabei von Christof Domenig (zuvor Executive Managing Director Westeuropa) als COO und stellvertretender CEO und Gerhard Hanke (zuvor verantwortlich für das Konzerncontrolling) als CFO. Mit diesem erfahrenen Managementteam wird das Ziegelgeschäft unter eine einheitliche Leitung gestellt, wodurch vorhandene Stärken noch besser genutzt und Prozesse weiter optimiert werden sollen.

Der Aufsichtsrat hat gleichzeitig die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Heimo Scheuch sowie des Finanzvorstands Willy Van Riet um fünf Jahre verlängert.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-5

Wienerberger stärkt Vorstand für weiteres Wachstum

Die beiden Business Units Wienerberger Building Solutions und Wienerberger Piping Solutions werden mit jeweils einem Vertreter im Vorstand aufgewertet. Der Aufsichtsrat hat Solveig Menard-Galli zum...

mehr

Claudia Hajdinyak neue Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Wienerberger

Claudia Hajdinyak (48) leitet seit 1. April 2020 die Unternehmenskommunikation der Wienerberger Gruppe. In ihrer Funktion als Head of Corporate Communications verantwortet sie die gesamte globale...

mehr
Ausgabe 2020-1

Carlo Crosetto folgt Willy Van Riet als Wienerberger CFO

Der Aufsichtsrat der Wienerberger AG hat Carlo Crosetto zum Finanzvorstand (CFO) bestellt, er folgt ab 1. März 2020 Willy Van Riet nach. Willy Van Riet, seit 2007 CFO, ist nach 12 Jahren im Vorstand...

mehr
Ausgabe 2009-05 Wienerberger AG

Wolfgang Reithofer tritt Ende Juli 2009 in den Ruhestand – Heimo Scheuch ab 1. August 2009 neuer CEO

In der Wienerberger AG findet Mitte des Jahres der Führungswechsel statt. Dr. Wolfgang Reithofer tritt in den Ruhestand und legt sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der Gruppe mit 31. Juli 2009...

mehr
Ausgabe 2013-10 Wienerberger AG

Umsatz- und Ergebnisrückgang Ziegel Europa im 1. Halbjahr

Die Wienerberger AG konnte den Konzernumsatz auf 1?260 Mio. € und das operative Konzern-EBITDA um 5?% auf 106 Mio. € gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres steigern. Unter den widrigen...

mehr