Deutsche Poroton: Neuer Vorstand gewählt

Der neue Vorstand der Deutschen Poroton (v. l. n .r.): Johannes Edmüller, Vorstandsvorsitzender, Heidrun Keul, stv. Vorstandsmitglied, Jürgen Habenbacher, stv. Vorstandsmitglied, Clemens Kuhlemann, Geschäftsführer


Foto: Deutsche Poroton

Der neue Vorstand der Deutschen Poroton (v. l. n .r.): Johannes Edmüller, Vorstandsvorsitzender, Heidrun Keul, stv. Vorstandsmitglied, Jürgen Habenbacher, stv. Vorstandsmitglied, Clemens Kuhlemann, Geschäftsführer

Foto: Deutsche Poroton
Zur personellen Stärkung des Poroton-Vorstandes wurde Heidrun Keul, Leiterin Strategisches Marketing & Produktmanagement der Wienerberger GmbH, neu in den Vorstand der Deutschen Poroton gewählt.

„Mit der Aufgabenverteilung auf mehrere Schultern wollen wir unseren Drei-Punkte-Plan aus Erhöhung der Energieeffizienz, Minimierung des CO2-Ausstoßes durch neue Technologien sowie der Nutzung grünen Stroms für die Produktion von Poroton-Ziegeln weiter ausbauen“, sagt Johannes Edmüller, im Amt wiedergewählter Vorstandsvorsitzender des Poroton-Verbandes sowie geschäftsführender Gesellschafter von Schlagmann Poroton. Ferner wurden Jürgen Habenbacher, Sprecher der Geschäftsführung der Wienerberger GmbH als stellvertretender Vorstand sowie Clemens Kuhlemann als Geschäftsführer der Deutschen Poroton in ihren Ämtern bestätigt.

Klima schützen, Biodiversität fördern

Die Mitgliedsunternehmen Schlagmann Poroton und Wienerberger investieren laut eigenen Angaben kontinuierlich in Fertigungs- und Verarbeitungstechnologien, die den Ausstoß von Treibhausgasen reduzieren, indem beispielsweise Wasserstoff und grüner Strom als Ersatz für fossile Brennstoffe genutzt werden. Der Verband ist optimistisch, dass sich im anstehenden Wahljahr auch Entscheidungsträger aus Politik und Wissenschaft vermehrt für die Klimaneutralität moderner Poroton-Produkte, den Beitrag des Verbandes zur Erhaltung der Biodiversität sowie die Vorzüge des Ziegels als wohngesunden Baustoff interessieren werden.

Deutsche Poroton
www.deutsche-poroton.de

Thematisch passende Artikel:

2019-1

Deutsche Poroton wählt Vorstand neu

Anlässlich der Mitgliederversammlung am 29. November 2018 wurde Jürgen Habenbacher als stellvertretender Vorstandsvorsitzender in den Vorstand der Deutschen Poroton gewählt. Habenbacher, Sprecher...

mehr

Poroton-Ziegelwerk Ehingen wird von Schlagmann weitergeführt

Die Wienerberger GmbH, Hannover, und die Schlagmann Poroton GmbH & Co. KG, Zeilarn, haben sich darauf verständigt, dass mit Wirkung zum 1. Januar 2014 das schwäbische Poroton-Ziegelwerk Ehingen und...

mehr
2020-5 Schlagmann

„Energiesparmeister“ Poroton-T6,5 neu im Portfolio

Schlagmann Poroton erweitert sein Portfolio um den neuentwickelten „Poroton-T6,5“. Der plangeschliffene Hochlochziegel mit integrierter Perlitdämmung und einer Wärmeleitzahl von 0,065?W/mK ist in...

mehr
2019-5 Schlagmann Poroton

TÜV-zertifizierte klimaneutrale Ziegel

Der TÜV Nord hat die perlitgefüllten Hintermauerziegel Poroton-T7, Poroton-S8 und Poroton-S9 von Schlagmann Poroton als „Klimaneutrale Ziegel“ zertifiziert. Grundlage dafür ist sowohl die...

mehr

17.06.2009 News: Schlagmann Poroton startet Radiokampagne in Bayern

Von 15. Juni an werden mehrmals am Tag zur besten Sendezeit Radiospots zum Thema „Energiesparende Ziegelhäuser“ gesendet. „Wir wollen damit in den nächsten Wochen in den großen Sendern Bayerns...

mehr