Unipor WS09 Coriso erhält erweiterte Brandschutz-Zulassung

Robust und sicher: In einer ergänzenden Brandschutzprüfung hat der Mauerziegel „Unipor WS09 Coriso“ jetzt seine Feuerbeständigkeit selbst bei hohen Mehrgeschossbauten der Gebäudeklasse 4 nach Musterbauordnung nachgewiesen.

Demnach erreicht tragen­des, beidseitig verputztes WS09 Coriso-Mauerwerk auch bei erhöhter Druckbelastung (Ausnutzungsfaktor α2 = 1,0) die Anforderungen der Feuerwiderstandsklasse F-60-A. „Das Mauerwerk bietet damit im Brandfall mindestens 60 Minuten Standsicherheit und somit ein ausreichendes Zeitfenster für Rettungseinsätze“, erklärt Unipor-Geschäftsführer Dr. Thomas Fehlhaber das Ergebnis der Prüfung. „So schafft Mauerwerk aus Unipor WS09 Coriso-Mauerziegeln wichtige Sicherheit für die Bewohner.“ Wie alle Mauerziegel ist auch der WS09 Coriso als Baustoffklasse A1 – „nicht brennbar“ – gemäß DIN 4102-1 klassifiziert. Bereits 2012 hat er, ebenso wie der „Unipor WS07 Coriso“, die Prüfungen für die Feuerwiderstandsklasse F-90-A und sogar die Brandwandprüfung bestanden (DIBt Z-17.1-1066 und Z-17.1-1074). Beide sind damit bei einem Ausnutzungsfaktor von α2 = 0,65 nachweislich in der Lage, Brände auf bestimmte Brandabschnitte zu begrenzen.

Unipor-Ziegel Marketing GmbH
www.unipor.de

Thematisch passende Artikel:

Massiver Alleskönner – Der neue „Unipor WS08 Coriso“-Mauerziegel

Der neue Mauerziegel „Unipor WS08 Coriso“ vereint optimalen Schallschutz mit hocheffektiver Wärmedämmung. Daher eignet er sich sowohl für den Bau von Einfamilien-, Reihen- und Doppelhäusern als...

mehr

Unipor: neue Ziegel-Generation „Unipor Silvacor“

Mit der neuen Ziegel-Generation „Unipor Silvacor“ präsentiert die Unipor-Ziegel-Gruppe eine nachhaltige Baustoff-Lösung unter Berücksichtigung eines erhöhten Wohnkomforts. Der Unipor W07...

mehr
2017-1

Unipor: neue Ziegel-Generation „Unipor Silvacor“

Mit der neuen Ziegel-Generation „Unipor Silvacor“ präsentiert die Unipor-Ziegel-Gruppe eine nachhaltige Baustoff-Lösung unter Berücksichtigung eines erhöhten Wohnkomforts. Der Unipor W07...

mehr
2012-1-2

Unipor verzeichnet positive Geschäftszahlen

Vom anhaltenden Auf wärtstrend im deutschen Wohnungsbau pro­fitiert auch die Unipor-Ziegel-Gruppe mit ihren 11 Mitgliedsunternehmen (15 Standorte): Für das Jahr 2011 verzeichnet der Verbund...

mehr
2012-12

Unipor: Mit monolithischem Mauerwerk in die Zukunft

Zukunftsweisende Wandbaustoffe stehen im Mittelpunkt des Messeauftrittes der Unipor-Ziegel-Gruppe. Komplettiert wird der Messeauftritt durch die „Unitherm-Flächenheizung“. Dank der Aufteilung des...

mehr