Ergoldsbacher E 58 Plus

Produktion des neuen Großflächenziegels in Teistungen

Die Erlus AG, einer der führenden Hersteller von Dach- und Kaminbaustoffen, stellte anlässlich der Bau 2009 ihren neuen Großflächenziegel E 58 Plus vor. Die somit größte Flachdachpfanne aus dem Hause Erlus hat ein außergewöhnlich großes Kopffalzspiel von über 30 mm und eine Lattweite von 44,9 cm. Der Bedarf liegt bei 7,5 Stück pro m², der E 58 Plus wiegt etwas über 5 kg.


Produktion in Teistungen

In Thüringen soll ab Sommer 2009 der neue Ergoldsbacher E 58 Plus produziert werden. Dafür baut die Erlus AG zurzeit ihr Werk in Teistungen aus. „Der Erweiterungsbau schreitet zügig voran und läuft bisher nach Plan“, erklärt Dr. Rüdiger Grau, Vorstand Produktion, Rohstoffe, Forschung und Entwicklung. Den Standort hatte Erlus inklusive der umfangreichen Tonvorkommen bereits im Jahr 2001 erworben. Das Standortkonzept sieht einen zweistufigen Ausbau für die Produktion des neuen E 58 Plus vor. Dafür wird Erlus Investitionen im unteren zweistelligen Millionenbereich tätigen. Die Kapazitäten der Aufbereitung sind dabei schon jetzt für die 2. Ausbaustufe ausgelegt.

Die Produktion wird nach neuestem Stand der Technik erfolgen. Die Arbeitsplätze in Teistungen werden weitgehend bleiben und die qualifizierten Mitarbeiter entsprechend für die Dachziegelproduktion von Personal aus dem Erlus-Stammwerk in Neufahrn geschult. Der teilweise Rückbau der Gebäude ist abgeschlossen,
die neu errichteten Gebäude sind weitgehend fertig. Die für die Herstellung des Großflächenziegels notwendigen Maschinen sind bestellt, die letzte Anlieferung ist auf Anfang Mai datiert. Danach wird die Erlus AG den erweiterten Standort planmäßig in Betrieb nehmen und nach einem Probelauf voraussichtlich im Sommer 2009 die ersten Produkte aus Teistungen auf den Markt bringen.

Mit der Erweiterung der Produktion im Zentrum der Republik will Erlus den Markt im Norden und Osten Deutschlands und den angrenzenden Ländern schneller und logistisch noch effizienter bedienen.

x

Thematisch passende Artikel:

Produktion des neuen Großflächenziegels in Teistungen

Ergoldsbacher E 58 Plus – größte Flachdachpfanne aus dem Hause Erlus

Die Erlus AG, einer der führenden Hersteller von Dach- und Kaminbaustoffen, stellte anlässlich der Bau 2009 ihren neuen Großflächenziegel E 58 Plus vor. Die somit größte Flachdachpfanne aus dem...

mehr
Ausgabe 7-8/2010

Erlus AG behauptet sich gut in 2009

Während die Erlus AG in der ersten Hälfte 2009 noch einen Umsatzrückgang von 11?% verzeichnen musste, erholte sich das Geschäft im zweiten Halbjahr deutlich. Der Gesamtumsatz verringerte sich 2009...

mehr
Ausgabe 1/2017

Erlus AG: Ergoldsbacher Linea mit erweitertem Schiebebereich

Den Designziegel Ergoldsbacher Linea gibt nun auch mit einem Schiebebereich von 20 mm, was mehr Spielraum für die Sanierung eröffnet. Für Lattenweiten von 37,3 bis 39,3 cm ermöglicht der Linea...

mehr
Erlus AG

Ergoldsbacher Karat feiert 40-jähriges Jubiläum

Größtmögliche Gestaltungsfreiheit Der Ergoldsbacher Karat kann wegen seiner einzigartigen Dreifach-Verfalzung und dank der intensiven Verriegelung des Vierziegelecks selbst bei extremen...

mehr
Ausgabe 03/2012 Erlus AG, plant/Werk Teistungen, Germany/Deutschland

Ein neuer Tunnelofen für Erlus zum Brand hochwertiger Dachziegel

1 Einleitung Die Erlus AG, mit Sitz in Neufahrn in Niederbayern, gehört mit rund 500 Mitarbeitern zu den führenden Produzenten von Dachziegeln und Schornsteinsystemen in Deutschland. Durch klare...

mehr