Hans Lingl Anlagenbau und Verfahrenstechnik GmbH & Co. KG

Feierliche Einweihung der Gouda-Tunnelofenanlage

Am 15. November 2013 feierte die Firma Gouda Refractories BV in Holland die Einweihung eines neuen Hochtemperatur-Tunnelofens. Marcus Schuchmann, Geschäftsführer Gouda Refractories, und Tom van Rijn, CEO der Muttergesellschaft Andus Group, würdigten in Anwesenheit vieler Top-Kunden, der Projektpartner, der Mitarbeiter und weiterer Gäste in ihren Festansprachen die Leistungsfähigkeit der neuen Anlage sowie die professionelle Zusammenarbeit mit Lingl – von der Projektausarbeitung bis zur Fertigstellung. 

Zur Erhöhung der Werkskapazität hat Gouda verschiedene Umbaumaßnahmen vorgenommen und in einen neuen Hochtemperatur-Tunnelofen investiert. Dieser ist mit der Lingl-Deckentechnologie ausgerüstet, die es im Vergleich zu heute bestehenden Technologien bei häufigen Produktwechseln wesentlich schneller erlaubt, die dafür notwendigen Brennkurven umzustellen. Die thermischen Verluste werden im Vergleich zu Hängedecken, durch den Wegfall von metallischen Ankern, oder keramischen Hängesystemen mit hoher Wärmeleitfähigkeit, deutlich reduziert. Da keine Kühlluftventilatoren und Rohrleitungen nötig sind und das Deckenträgersystem leichter ausgeführt ist, verringern sich die Investitionskosten deutlich.

Zusätzlich wurde die neue Lingl-Robotersetzanlage in Betrieb genommen, die mit dem Lingl-3D-Setzschemenprogramm ausgestattet ist. Durch die Umbauten konnte die Kapazität um bis zu 60 % erhöht werden.

Die Einweihung fand in einem sehr festlichen Rahmen statt, Catering und Livemusik sorgten für eine gute Stimmung der Gäste. Am Tag nach der Einweihungsfeier lud Gouda das interessierte Publikum zum „Tag der offenen Tür“ zu einer   Besichtigung der Anlage ein. 

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-8

Seven Refractories erweitert Produktionsanlagen

Nur sechs Jahre nach seiner Gründung feierte Seven Refractories vor Kurzem die Einweihung einer bedeutenden Erweiterung seiner Anlagen am Hauptsitz in Divaca, Slowenien. Zdravko Pocivalšek,...

mehr
Ausgabe 2012-7-8

Erfolgreicher Messeverlauf für Lingl

Die Ceramitec war für Lingl erneut eine gelungene Möglichkeit, ein beeindruckendes Bild seiner Kompetenz und Leistungsfähigkeit zu geben. Mit der Ausstellung „Das Ziegelwerk der Zukunft“ wurden...

mehr
Ausgabe 2014-05

Hans Lingl Anlagenbau und Verfahrenstechnik GmbH & Co. KG

Das deutsche Unternehmen Hans Lingl Anlagenbau und Verfahrenstechnik GmbH & Co. KG präsentiert sich und seine Produkte auf der diesjährigen Tecnargilla 2014. Das traditionsreiche Unternehmen wurde...

mehr
Ausgabe 2011-6

Neue Aufträge für Lingl

Großauftrag vom Ziegelwerk Klosterbeuren Nach intensiven Planungsarbeiten erhält Lingl den Auftrag des Ziegelwerks Klosterbeuren zur Lieferung einer kompletten Schleif- und Verfüllanlage. Die...

mehr

Festakt zum 70-jährigen Jubiläum der Firma Lingl

Die Lingl Anlagenbau und Verfahrenstechnik GmbH & Co. KG, mit Sitz in Krumbach/Schwaben, hat in diesem Jahr ihr 70-jähriges Firmenjubiläum mit einer Reihe von Festlichkeiten gefeiert. Los ging es...

mehr