Energetische Optimierung eines Tunnelofens durch Entkopplung des Wärmeverbundes Ofen und Trockner

Die Entkopplung des Wärmeverbundes von Ofen und Trockner mit einem vor- bzw. nachgeschalteten Ofentunnel stellt eine kostengünstige Möglichkeit dar, den Energieeinsatz eines Ziegelwerkes zu optimieren. Dabei kann nicht nur die Energiebilanz verbessert, sondern auch eine maximale Exergieeffizienz erzielt werden. Dadurch wird es möglich, die Energieträger entsprechend ihrer Wertigkeit optimal einzusetzen und maximale Gesamtwirkungsgrade zu erzielen. Eine Energiekostenersparnis von ca. 35 % kann dabei relativ kurzfristig mit bestehenden oder in naher Zukunft verfügbaren Technologien erzielt werden.

Mittelfristig erscheint eine Kostenersparnis von über 50 % realisierbar. Anhand eines konkreten Beispiels und basierend auf gemessenen Energiebilanzen werden Möglichkeiten und Maßnahmen vorgestellt, wie ein bestehender Wärmeverbund Ofen - Trockner aufgelöst werden kann und wie durch eine Reduktion der Ofenabgastemperatur eine erhebliche Energie- und Energiekostenersparnis erzielt werden kann. Darüber hinaus wird ein Ausblick gegegeben, wie Ziegelwerke zukünftig ausgelegt werden können, um insgesamt eine emissionsneutrale Fertigung zu ermöglichen.

Prof. Dr.-Ing. Christian Schäffer, Hochschule Koblenz,

Werkstofftechnik Glas und Keramik

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-11

Abwärmenutzung und Energieverbund im Ziegelwerk

Wenn bei steigenden Energiepreisen der Kostenanteil für die energieintensiven Verfahrensschritte Trocknen und Brennen zunimmt, werden Maßnahmen zur Energieeinsparung bzw. zum rationellen Einsatz...

mehr
Ausgabe 2010-10

Neue Trocknertechnologie von Keller HCW bei Goerg & Schneider

Die Firma Goerg & Schneider hat mit Keller HCW in die Zukunft investiert und am Standort Boden die Maschinentechnik und Trocknertechnologie für die Schamotteproduktion erneuert. Keller HCW lieferte...

mehr
Ausgabe 2015-7 Prof. Dr.-Ing. Christian Schäffer

Hybrid-Ringtunnelofen mit Abgaswärmeverbund: ­Energiekosteneinsparung von 65?% – eine Konzeptstudie

1 Einleitung Das Konzept beruht darauf, nach einer Auflösung des Wärmeverbundes Ofen/Trockner, die Energieversorgung der Trockner über exergetisch optimierte Wärmeströme der Ofenabgase und der...

mehr
Ausgabe 2015-6 Prof. Dr.-Ing. Christian Schäffer

Das Ziegelwerk 4.1 wird hybrid sein

1 Einleitung Energieeffizienz steht als Thema sowohl im politischen als auch ökonomischen Fokus. Aber auch die Speicherung bzw. die ­flexible Nutzung von Energie gewinnt zunehmend an Bedeutung....

mehr
Ausgabe 2013-04

Keller HCW erhält Großauftrag von Saudi Ceramics Company

Das saudi-arabische Unternehmen Saudi Ceramics Company hat eine hochmoderne Produktionsanlage für Langloch-, Decken- und Hintermauerziegel mit Aufbereitungs- und Formgebungsmaschinen sowie Ofen-,...

mehr